Knoblauchsuppe mit Käse-Crostini

Aus kochen & genießen 5/2011
Knoblauchsuppe mit Käse-Crostini Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund   Suppengrün  
  • 1 (500 g)  Rinderbeinscheibe  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 5 Stiel(e)   Thymian  
  • 1–2   Lorbeerblätter  
  • 1   Stiel Salbei  
  • 6   Knoblauchzehen  
  • 1 EL   Öl (z.B. Olivenöl) 
  • 75 g   Bergkäse (Stück) 
  • 12 Scheiben (ca. 150 g)  Vollkornbaguette  
  • 2   Eigelb  
  • 75–100 g   Schlagsahne  
  •     Salz und Pfeffer 

Zubereitung

165 Minuten
1.
Suppengrün schälen bzw. putzen, waschen und grob zerkleinern. Fleisch waschen, trocken tupfen. Zwiebel halbieren und die Schnittfl ächen in einem Topf ohne Fett anrösten. Fleisch und Suppengrün mit anbraten.
2.
Gut 1 1/2 l Wasser zugießen. Thymian waschen, mit Lorbeer zum Fleisch geben. Aufkochen und bei schwacher Hitze ca. 2 Stunden köcheln. Zwischendurch abschäumen.
3.
Fleisch aus der Brühe nehmen und etwas abkühlen lassen. Brühe durchsieben und 1 l abmessen. Fleisch vom Knochen lösen und in mundgerechte Stücke schneiden.
4.
Salbei waschen, in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Öl im Topf erhitzen. Salbei und Knoblauch darin andünsten. Fleischbrühe zugießen, aufkochen. Fleisch in der Brühe erhitzen.
5.
Ofen vorheizen (E-Herd: 225°C/Umluft: 200°C/Gas: Stufe 4). Käse reiben und auf die Brotscheiben streuen. Im heißen Ofen 3–4 Minuten goldbraun überbacken.
6.
Suppe vom Herd nehmen. Eigelb und Sahne verquirlen, in die heiße Suppe rühren (nicht mehr kochen!). Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Suppe mit den Crostini anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 390 kcal
  • 23g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
UVP: EUR 38,88
Preis: EUR 27,22 Prime-Versand
Sie sparen: 11,66 EUR (30%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved