Knusperfisch mit Kartoffelsalat

Aus kochen & genießen 5/2016
Knusperfisch mit Kartoffelsalat Rezept

Durch Cornflakes wird die Panade besonders kross. Eine Remoulade dient als Dip und verfeinert das Dressing des Salats

Zutaten

Für Personen
  • 600 Kartoffeln 
  • 4   Eier 
  • 4   kleine Gewürzgurken (Glas) 
  • 4 EL  Gewürzgurkensud 
  • 10 EL  Remoulade 
  • 1-2 TL  Senf 
  • 2 EL  Weißweinessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 100 Cornflakes 
  • 700 Fischfilet (z. B. Seelachs) 
  • 5 EL  Mehl 
  • 6 EL  Butterschmalz 
  • 1   großer Gefrierbeutel 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Salat Kartoffeln waschen und in Wasser ca. 20 Minuten kochen. Inzwischen 2 Eier hart kochen. Kartoffeln und Eier abgießen, abschrecken und schälen. Kartoffeln in Scheiben schneiden und abkühlen lassen.
2.
Gewürzgurken in Scheiben schneiden. 6 EL Remoulade, Senf, Essig und Gurkensud verrühren. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken. Eier würfeln. Alle Salatzutaten mischen.
3.
Für den Fisch Cornflakes in einen Gefrierbeutel geben. Beutel gut verschließen. Cornflakes mit einer Teigrolle fein zerbröseln. Fisch waschen, trocken tupfen und in ca. 3 cm breite Streifen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen. 2 Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Fisch nacheinander in Mehl, Ei und Cornflakes wenden.
4.
Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen. Fisch darin portionsweise von jeder Seite ca. 3 Minuten knusprig braten. Alles mit übriger Remoulade anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 46g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis:
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved