Knusprige Entenbrust auf Apfel-Chicorée-Salat

Aus LECKER 4/2017
Knusprige Entenbrust auf Apfel-Chicorée-Salat Rezept

Der Frühling grüßt mit zartem Porree und würziger Brunnenkresse. Abgerundet von einem Bacon-Senf-Dressing

Zutaten

Für Personen
  • 2   kleine Entenbrüste (à ca. 250 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 6 Stange/n (sehr dünn)  Porree 
  • 60 Bacon 
  • 2 Kolben  Chicorée 
  • 1 Bund  Brunnenkresse (ersatzweise Rucola) 
  • 4 Stiel/e  glatte Petersilie 
  • 4 EL  Weißweinessig 
  • 1 TL  Dijonsenf 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 2   kleine Äpfel (z. B. Pink Lady) 
  •     Alufolie 

Zubereitung

30 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Entenbrüste waschen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf der Hautseite in einer Pfanne ohne Fett ca. 10 Minuten braten. Wenden und im Ofen 6–8 Minuten weiterbraten. In Folie wickeln, ca. 5 Minuten ruhen lassen.
2.
Inzwischen Porree putzen, waschen und in Stücke schneiden. Bacon in Streifen schneiden. In einer Pfanne ohne Fett knusprig ­braten. Herausnehmen und auf Küchen­papier abtropfen lassen. Porree im Bacon­fett 3–4 Minuten dünsten. Chicorée putzen, waschen und in Blätter teilen. Brunnenkresse und Petersilie waschen, trocken schütteln und abzupfen.
3.
Essig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunterschlagen. Äpfel waschen, eventuell das Kerngehäuse ausstechen. Äpfel in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Fleisch aufschneiden, ­alles mischen und anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 460 kcal
  • 30g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 14g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved