Knusprige Gänsekeulen

Aus LECKER 11/2010
Knusprige Gänsekeulen Rezept
Bewerten Sie uns jetzt:

Zutaten

Für Personen
  • 1 Bund   Suppengrün  
  • 2   mittelgroße Zwiebeln  
  •     Salz und Pfeffer 
  • 1   Lorbeerblatt  
  • 4   Wacholderbeeren  
  • 4   Gänsekeulen (à 300–350 g) 
  • 2   gestrichene EL Speisestärke  

Zubereitung

150 Minuten
ganz einfach
1.
Suppengrün putzen bzw. schälen, waschen und zerkleinern. Zwiebeln schälen und halbieren. Im großen Topf 1–1 1/2 l Wasser, 1 EL Salz, Lorbeer, Wacholder, Ge­müse und Zwiebeln aufkochen.
2.
Gänsekeulen waschen und hineinlegen – sie müssen ganz mit Wasser bedeckt sein. Zugedeckt ca. 1 Stunde köcheln. Backofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3).
3.
Keulen aus dem Fond heben, trocken tupfen. Fond aufbewahren. Keulen mit Salz und Pfeffer würzen. Auf die Fettpfanne (tiefes Backblech) legen. Im heißen Ofen ca. 1 Stunde braten – das Fleisch sollte sich vom Knochen lösen.
4.
Fond durch ein feines Sieb gießen. 1 l abmessen und 10–15 Minuten stehen lassen, damit das Fett an die Oberfläche steigt. ­Eine Schöpfkelle so eintauchen, dass nur das Fett hineinläuft. Abschöpfen, bis nahezu alles Fett entfernt ist.
5.
Fond aufkochen und bei starker Hitze 15–20 Minuten auf die Hälfte einkochen. 100 ml ab-nehmen, beiseite stellen. Stärke und 4 EL kaltes Wasser glatt rühren. In den kochenden Fond rühren und 2 Minuten köcheln.
6.
1 EL Salz und 3 EL kaltes Wasser verrühren. 15 Minuten vor Bratzeitende Keulen 2x damit bestreichen. Keulen herausnehmen. Bratensatz mit 100 ml Fond lösen, zur Soße gießen. Soße abschmecken. Alles mit Rotkohl und Knödeln servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 22g Eiweiß
  • 34g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Anzeige

LECKER empfiehlt

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Großer Blogger- Wettbewerb

Arla Kærgården sucht eure besten Rezepte zum Brunch.

Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Die besten Eis-Rezepte

Leckere Erfrischung, ganz einfach selbst gemacht!

Bloggeraktion mit tollen Preisen

Wir suchen eure Lieblingsrezepte mit COMTÉ!

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 
Beliebte Rezeptgalerien

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved