Knusprige Hähnchenschenkel

Knusprige Hähnchenschenkel Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     • 4 Hähnchenschenkel 
  •     • 2 Zitronen 
  •     • 1 rote Zwiebel 
  •     • 1 Knoblauchknolle 
  •     • 12 kleine Kartoffeln 
  •     • 8 Cherry Tomaten 
  •     • 150 ml Öl 
  •     • 50 ml Olivenöl 
  •     • Hähnchengewürz 
  •     • Thymian 
  •     • Basilikum 

Zubereitung

80 Minuten
ganz einfach
1.
Die Hähnchenschenkel mit dem Hähnchengewürz einreiben und beiseite stellen.
2.
Die Hälfte des Knoblauchs pressen und zusammen mit Öl, dem Saft einer Zitrone, Thymian und Basilikum in einer tiefen Schale vermischen. Darin kommen dann die kleinen Kartoffeln zum marinieren. Jetzt kann schon der Backofen auf 200°C vorgeheizt werden (bei Ober-/Unterhitze).
3.
Ein Backblech mit Alu-Folie auslegen und darauf die Hähnchenschenkel mit den Tomaten, restlichen geschälten Knoblauchzehen, geachtelter Zwiebel und Zitrone verteilen. Nun die marinierten Kartoffeln auf das Blech legen und das Öl vorsichtig um die Schenkel gießen.
4.
Aufpassen, dass kein Öl auf die Schenkel kommt.
5.
Das Blech in den Ofen schieben und nach ca. 40 Min. mit einem Löffel ein wenig Öl von dem Blech über die Schenkel streichen. Anschließend weitere 5 Min. braten.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved