• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Kochen

Salsa verde selber machen - so geht's


"Salsa verde" heißen in Italien alle Arten von grünen Kräutersoßen. Die bekannteste Salsa verde mit Petersilie, Knoblauch und Olivenöl wird traditionell zum Fleischtopf Bollito misto serviert. Salsa verde schmeckt aber auch zu Fisch und Gemüse.
Salsa verde selber machen - so geht's - salsa-verde
Salsa verde mit Petersilie, Kapern und Sardellen.

Für Salsa verde benötigen Sie frische Petersilie, Knoblauch, Kapern und Sardellenfilets, gutes Olivenöl sowie Salz, Pfeffer und etwas Essig zum Abschmecken.

Salsa verde - Zutaten für 4 Personen:

Salsa verde selber machen - so geht's - knoblauch-schaelen
Salsa verde - Schritt 1.

Salsa verde - Schritt 1:

Knoblauchzehe für Salsa verde schälen. Kapern in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen.

Salsa verde selber machen - so geht's - petersilie-abzupfen
Salsa verde - Schritt 2.

Salsa verde - Schritt 2:

Petersilie waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen.

Salsa verde selber machen - so geht's - salsa-verde-puerieren
Salsa verde - Schritt 3.

Salsa verde - Schritt 3:

Petersilie, Kapern, Sardellenfilets, Knoblauch und Öl mit einem Stabmixer pürieren. Salsa verde mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.


Veröffentlicht in LECKER.de


Mehr zum Thema Salsa verde:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Kochen mit Käse

Anzeige

Lecker und vielseitig: Probieren Sie die besten Rezepte mit Schweizer Käse und Co.

Zum Käse-Special
Kochkurse
Neu in der Kochschule
Tomatensauce

Aus frischen Tomaten selber eine Tomatensauce kochen. So geht's!

Tandoori Chicken

Würzig mariniertes Tandoori Chicken selber machen - so geht's!

Spaghetti Carbonara

Spaghetti Carbonara - unser Rezept zum Nachkochen.

Handgriffe
Neu in der Kochschule
Tomaten häuten

Wie Sie fachgerecht Tomaten häuten zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt.

Joghurt selber machen

Joghurt selber machen und mit frischem Obst verfeinern - lecker!

Mehlschwitze

Eine Mehlschwitze gelingt in nur wenigen Schritten. So einfach geht's!

Kochlexikon
Spicken

Durch Spicken bleibt mageres Fleisch beim Garvorgang schön saftig.

Aufwallen

Nicht kochen, aber fast: Aufwallen verlangt die Aufmerksamkeit des Kochs.

Verschütteln

Man kann z.B. Mehl und kalte Flüssigkeit zu einer glatten Mischung verschütteln.

Rezepte
Schnelles Mittagessen

So ein schnelles Mittagessen ist in 30 Minuten fertig!

Büro-Snacks

Mit unseren Büro-Snacks wird Ihre Pause eine leckere Angelegenheit.

Sommersalate

Saisongemüse und frische Blattsalate sorgen für Vielfalt: die besten Sommersalate!