• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Kochen » Dessert

Pflaumen einfrieren – so geht's


Von Juli bis in den Oktober hinein freuen wir uns über Pflaumen satt: auf Pflaumenkuchen, als Pflaumen-Dessert und natürlich einfach pur. Sind noch Früchte übrig, können Sie problemlos Pflaumen einfrieren. Nach dem Pflaumen einfrieren halten sich die Früchte bis zu 12 Monate.

Pflaumen einfrieren – so geht’s:

Pflaumen einfrieren – so geht's - pflaumen-waschen
Pflaumen einfrieren - Schritt 1: Pflaumen waschen.

Pflaumen einfrieren – Schritt 1:

Sortieren Sie vor dem Pflaumen einfrieren angefaulte und eingedrückte Pflaumen aus. Waschen Sie die Pflaumen zum Pflaumen einfrieren unter fließendem Wasser. Trocknen Sie die Früchte anschließend gut ab, damit sich beim Pflaumen einfrieren keine Eiskristalle bilden.

Pflaumen einfrieren – so geht's - pflaumen-entsteinen
Pflaumen einfrieren - Schritt 2: Pflaumen entsteinen.

Pflaumen einfrieren – Schritt 2:

Vor dem Pflaumen einfrieren sollten Sie die Früchte entsteinen. Schneiden Sie die Pflaumen dazu mit einem scharfen Messer auf, drücken Sie das Fruchtfleisch auseinander und entfernen Sie den Stein. Nun können Sie die Pflaumen einfrieren.

Pflaumen einfrieren – so geht's - einfrieren
Pflaumen einfrieren - Schritt 3: Pflaumen einfrieren.

Pflaumen einfrieren – Schritt 3:

Damit Sie die Früchte nach dem Pflaumen einfrieren portionsweise entnehmen können, sollten Sie die Pflaumen vorfrieren. Legen Sie die Pflaumen dazu nebeneinander auf ein Tablett, sodass die Früchte sich nicht berühren. Dann für ca. 3 Stunden die Pflaumen einfrieren. Anschließend können Sie die Pflaumen in Gefrierbeutel umfüllen und die Pflaumen einfrieren.


Veröffentlicht in LECKER.de


Mehr zum Thema Pflaumen einfrieren:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Warenkunde
Goji-Beeren

Die säuerlich-bitteren Goji-Beeren zählen zu den sogenannten "Superfoods".

Käsesorten

Von mild bis würzig, von weich bis schnittfest - das sind die wichtigsten Käsesorten.

Quinoa

Gesunde Reis-Alternative: Quinoa hat wenig Kohlenhydrate und hält lange satt.

Chia-Samen

Klein, aber oho! Chia-Samen geben Power für den ganzen Tag.

Kochlexikon
Rühren

Beim Rühren können Sie so einiges falsch machen. Wir zeigen, was wichtig ist!

Pralinieren

Beim Pralinieren werden Nüsse oder Mandeln mit Karamell überzogen.

Parfümieren

Beim Parfümieren verleihen Sie Speisen oder Zutaten einen Hauch an extra Aroma.

Mazerieren

Zu einem besonders saftigen Genuss werden Kuchen und Früchte durch das Mazerieren.

Rezepte
Trifle

Schicht für Schicht ein Gedicht: Probieren Sie unsere himmlischen Trifle-Variationen!

Einfache Desserts

Easy-peasy Nachtisch-Rezepte: Unsere schönsten Ideen für einfache Desserts!

Dessert im Glas

Ein feines Dessert im Glas sieht schon mit wenigen Zutaten einfach toll aus!

Nachtisch weltweit

Gehen Sie mit uns auf Reisen: Probieren Sie Nachtisch-Ideen aus aller Welt!

Desserts

Hier finden Sie unsere schönsten Desserts von Klassikern bis hin zu neuen Kreationen!

Pudding

Pudding ist unser liebstes Dessert. Wir haben tolle Rezepte für Sie.

Tiramisu

Tiramisu ist der verführerische Dessert-Klassiker aus Italien. Die besten Rezepte!

Erdbeer-Dessert

Ein Erdbeer-Dessert mit frischen, süßen Erdbeeren krönt einfach jedes Menü.

Dessert mit Kirschen

Rezepte für Dessert mit Kirschen - ein fruchtiger Abschluss fürs sommerliche Menü.

Eisrezepte

Selbst gemachtes Eis ist einfach unschlagbar. Hier gibt's die besten Eisrezepte. Köstlich!

Sorbet

Sorbet ist ein halbgefrorenes Dessert aus Fruchtpüree oder -saft und Zucker.

Italienische Desserts

Panna cotta, Zabaione, Tiramisu - wir lieben italienische Desserts. Einfach delizioso!

Schoko-Dessert

Warm aus dem Ofen, cremig oder luftig – so ein Schoko-Dessert macht Wünsche wahr!

Obstsalat

Neue Ideen für Obstsalat mit den leckersten Früchten der Saison!

Dessert mit Pflaumen

Dessert mit Pflaumen begeistert Naschkatzen im Sommer.

Panna Cotta

Panna Cotta - übersetzt "gekochte Sahne" - ist ein Dessert-Klassiker aus Italien.

Parfait

Verwöhnen Sie Ihre Gäste mit einem zart schmelzenden Parfait. Einfach perfekt!

Zabaione

Zabaione, die luftig-geschlagene Schaumcreme, zergeht auf der Zunge!