• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Kochen » Fisch & Meeresfrüchte

Fisch filetieren

Fisch filetieren - Schritt 1:

Fisch sollten Sie immer frisch beim Fischhändler Ihres Vertrauens erwerben. Kaufen Sie zum Fisch filetieren ganze Fische am besten schon ausgenommen und geschuppt. Vor dem Fisch filetieren sollten Sie den Fisch zunächst waschen und trocken tupfen.

Verwenden Sie zum Fisch filetieren am besten ein flexibles Fischfiletiermesser, mit dem man beim Fisch filetieren gut entlang der Gräten schneiden kann. Die folgenden Bilder zeigen das Fisch filetieren Schritt für Schritt am Beispiel von Lachs.

Fisch filetieren - Schritt 2:

Entfernen Sie beim Fisch filetieren als erstes den Kopf. Dieser wird beim Fisch filetieren mit einem scharfen Messer hinter den Kiemen V-förmig abgeschitten: Von einer Seite das Messer direkt hinter den Kiemen ansetzen und schräg bis zur Mittelgräte einschneiden. Fisch wenden und ebenso einschneiden, dabei jedoch so durch die Mittelgräte schneiden, dass sich der Kopf löst.

Fisch filetieren - Schritt 3:

Zum Halbieren des Lachses beim Fisch filetieren, sollten Sie ein langes Fischmesser verwenden (Messerlänge mind. 40 cm). Damit Sie beim Fisch filetieren so wenig Abfall wie möglich haben, setzen Sie beim Fisch filetieren das Messer am Kopfende des Lachses an und schneiden dann entlang der großen Mittelgräte. Halten Sie dabei die scharfe Klinge des Messers immer leicht in Richtung der Mittelgräte.

Fisch filetieren - Schritt 4:

Beim Halbieren entlang der Mittelgräte in einem Arbeitsschritt bis zum Schwanzende durchschneiden. Beim Fisch filetieren das Messer mit leichtem Druck vor und zurück bewegen. So erhalten Sie beim Fisch filetieren eine schöne und gleichmäßige Lachshälfte. Filet abnehmen, Fisch umdrehen und das zweite Filet ebenso abschneiden.

Fisch filetieren - Schritt 5:

Entfernen Sie beim Fisch filetieren nun die Flossen, den Schwanz und das Fett am Rand großzügig.

Fisch filetieren - Schritt 6:

Die Bauchlappenhaut befindet sich unterhalb der Mittelgräte. Schneiden Sie auch diese beim Fisch filetieren mit einem Messer weg.

Fisch filetieren - Schritt 7:

Legen Sie nun beim Fisch filetieren die beiden Lachshälften nebeneinander auf die Arbeitsfläche und ziehen mit einer kleinen, spitzen Pinzette die einzelnen Gräten heraus. Zwischendurch mit den Fingern entgegen der Fischfasern streichen - so kann man die einzelnen Gräten beim Fisch filetieren gut ertasten.

Fisch filetieren Schritt für Schritt:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Fisch filetieren:



Weitere Themen
  • Fisch filetieren

    Das müssen Sie beachten ...

  • Orangen filetieren - so geht's Schritt für Schritt

    Wir zeigen Schritt für Schritt, wie Sie ganz einfach Orangen filetieren.

  • Fischstäbchen - Fisch in Bestform

    Fischstäbchen, ahoi! Probieren Sie unsere tollen Rezept-Varianten.

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
  • Fisch-Einkauf

    Frischer Fisch - die wichtigsten Merkmale für den Fisch-Einkauf von Aussehen bis Geruch.

  • Fisch-Einkauf

    Fischbestände schützen: Unser Fischratgeber für nachhaltigen Fisch-Einkauf.

  • Fisch-Einkauf

    Das MSC-Siegel vom Marine Stewardship Council steht für nachhaltig gefangenen Fisch.

  • Fisch-Einkauf

    Bio-Fisch schützt wild lebende Arten und ihre Umwelt. Die wichtigsten Vorteile.

  • Fisch-Einkauf

    Saisonkalender Fisch: Nicht nur Obst und Gemüse, sondern auch Fisch hat Saison.

Warenkunde
Filetieren

Fleisch, Fisch und Zitrusfrüchte lassen sich durch Filetieren veredeln.

Lachs

Lachs hat rosafarbenes, zartes Fleisch und ist besonders saftig und aromatisch.

Garnelen

Je nach Größe werden Garnelen auch Shrimps, Prawns oder Krabben genannt.

Venusmuscheln

Mit über 400 Arten bilden die Venusmuscheln eine sehr große Familie.

Kochlexikon
Beizen

Das Beizen macht Fleisch und Fisch haltbarer - und noch köstlicher!

Grillen

Neben Fleisch-Enthusiasten kommen auch Vegetarier beim Grillen auf ihre Kosten.

Marinieren

Fleisch schmeckt besonders zart und aromatisch, wenn Sie es marinieren.

Konservieren

Seit jeher konservieren Menschen ihre Lebensmittel. Wir erklären wie.

Rezepte
Fisch grillen

Sie möchten Fisch grillen? Wir haben köstliche Rezepte zusammengestellt!

Frutti di Mare

Frutti di Mare machen sich besonders lecker auf Pizza, mit Pasta oder im Salat.

Ofenfisch

Ob in Pergament, Salzkruste oder Auflaufform - Ofenfisch ist sooo lecker!

Fischrezepte

Frisch aus dem Meer: 22 raffinierte Fischrezepte mit Steinbutt, Kabeljau und Co.

Jakobsmuscheln

Wir haben feine Rezepte mit Jakobsmuscheln vorbereitet.

Lachs-Rezepte

Die besten Lachs-Rezepte für jeden Tag und für besondere Anlässe.

Fischstäbchen

Fischstäbchen, ahoi! Probieren Sie unsere tollen Rezept-Varianten.

Räucherfisch

Räucherfisch schmeckt fein würzig und passt zu Suppen, Salat und Schnittchen.

Einfache Fischrezepte

Einfache Fischrezepte für jeden Tag mit Kabeljau, Lachs & Co.

Fischgerichte

Von Backfisch bis Lachs-Lasagne: Unsere Fischgerichte mit Schlemmer-Garantie.

Maischolle

Frisch ins Netz gegangen: unsere schönsten Rezepte für Maischolle!

Thunfisch-Rezepte

Es geht doch nichts über frische Thunfisch-Rezepte. Jetzt probieren!

Leichte Fischküche

Probieren Sie unsere Rezepte aus der lecker-leichten Fischküche.