• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Kochen » Gemüse

Rösti - Schritt für Schritt erklärt

Rösti - Zutaten für 4 Personen:

750 g Kartoffeln (festkochend) oder Pellkartoffeln vom Vortag, 4 EL (40 g) Butter, Salz, Pfeffer, 2 EL Milch

Rösti - Schritt 1:

Für den Rösti Kartoffeln waschen und zugedeckt ca. 20 Minuten kochen. Abgießen, kalt abschrecken und kurz abkühlen lassen. Schale abziehen und Kartoffeln für den Rösti völlig auskühlen lassen.

Rösti - Schritt 2:

Kartoffeln für den Rösti auf einer Reibe grob raspeln.

Rösti - Schritt 3:

1 EL Butter für den Rösti in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Kartoffeln für den Rösti darin verteilen. Mit dem Pfannenwender zum Rösti zusammendrücken. Rösti würzen.

Rösti - Schritt 4:

Rösti bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten. 2 EL Butter im Töpfchen schmelzen und mit Milch verrühren. Rösti nach ca. 2 Minuten mit der Hälfte davon beträufeln, Rösti weiterbraten.

Rösti - Schritt 5:

Zum Wenden des Rösti einen ausreichend großen flachen Topfdeckel oder einen Teller auf die Pfanne legen. Deckel und Pfanne fest gegeneinanderdrücken und die Pfanne umdrehen, sodass der Rösti auf den Deckel fällt.

Rösti - Schritt 6:

1 EL Butter für den Rösti in der Pfanne zerlassen. Rösti mit der hellen Seite vorsichtig vom Deckel in die Pfanne gleiten lassen. Dabei den Rösti mit einem Pfannenwender leicht an den Deckel drücken, damit der Rösti nicht nach vorn klappt.

Rösti - Schritt 7:

Rösti mit übriger Milch-Butter-Mischung beträufeln und von der anderen Seite ca. 10 Minuten braten. Rösti in der Pfanne mit einem Pfannenwender in Stücke teilen.

Zum Rösti schmeckt Zürcher Geschnetzeltes. Hier geht's zum Rezept für Rösti.

Wie gefällt Ihnen unser Kochkurs für Rösti? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Rösti Schritt für Schritt:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Rösti:

Weitere Themen
  • Lasagne bolognese - Schritt für Schritt erklärt

    Die klassische Lasagne bolognese mit zweierlei Soßen und Käse zum Nachkochen.

  • Zitronen-Biskuitrolle - Schritt für Schritt erklärt

    Sahnige Zitronen-Creme umhüllt von feinem Biskuit - fertig ist die Zitronen-Biskuitrolle!

  • Erdbeershake mit Joghurt - Schritt für Schritt erklärt

    So mixen Sie ganz einfach Schritt für Schritt einen leckeren Erdbeeshake.

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
  • Warenkunde

    Möhrensorten von orange bis violett - unsere kleine Möhren-Kunde!

  • Warenkunde

    Unsere kleine Sortenkunde mit den leckersten Salatsorten von Bataviasalat bis Rucola.

  • Warenkunde

    Unsere Kürbis-Kunde zeigt die beliebtesten Kürbissorten im Überblick.

Warenkunde
Grünkohl

Vor allem in Norddeutschland ist er im Winter ein Muss: Grünkohl!

Zwiebeln

Mit ihrer Schärfe sorgen Zwiebeln beim Kochen für den richtigen Geschmack.

Wirsing

Der krause Wirsing gehört hierzulande zu den beliebtesten Kohlsorten.

Maronen

Je nach Region werden Maronen zwischen September und November geerntet.

Kochlexikon
Frittieren

Was Sie beim Frittieren beachten sollten erklären wir ihnen hier.

Dünsten

Unter Dünsten versteht man eine sanfte und vitaminerhaltende Garmethode.

Abschrecken

Durch Abschrecken mit kaltem Wasser bleibt Gemüse schön knackig und behält die Farbe.

Trockenschleudern

Trockenschleudern ist das Trocknen von gewaschenene Salatblättern.

Rezepte
Kohlrabi-Rezepte

In unserer Galerie der Kohlrabi-Rezepte kommt die knackige Knolle ganz groß raus.

Vegetarische Rezepte

Fleischlos genießen: Vegetarische Rezepte für jeden Geschmack!

Kartoffelgratin

Schicht für Schicht ein Hochgenuss: Probieren Sie unsere Rezepte für Kartoffelgratin!

Gemüsepfanne

Sie haben keine Idee, was Sie heute kochen sollen? Wie wär's mit einer Gemüsepfanne!

Brokkoli-Rezepte

Grün, knackig und unheimlich lecker: Kochen Sie mal wieder Brokkoli-Rezepte!

Rote Bete-Rezepte

Unsere Rote Bete-Rezepte machen die Rübe zum Hauptdarsteller.

Rosenkohl-Rezepte

Kleiner Kohl, vielseitig zubereitet: Probieren Sie unsere Rosenkohl-Rezepte!

Karotten-Rezepte

Best of Wurzeln - unsere leckersten Rezepte mit knackigen Karotten.

Gemüseauflauf

Im Gemüseauflauf können Sie Ihre Lieblingszutaten nach Belieben kombinieren.

Grünkohl

Deftige Klassiker und neue Ideen: Probieren Sie unsere Grünkohl-Rezepte!