• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Kochen » Gemüse

Zitronengras vorbereiten

Zitronengras vorbereiten - Schritt 1:

Zitronengras ist fester Bestandteil der asiatischen Küche. Der kräftige zitronenähnliche Geschmack passt wunderbar zu Fisch, Suppen und Currygerichten. Bei uns ist Zitronengras in Asialäden erhältlich. Die Stängel sollten beim Kauf keinesfalls trocken sein und möglichst keine braunen Stellen aufweisen. Beim Zitronengras vorbereiten gehen Sie wie folgt vor: Als erstes das untere Ende des Zitronengras dünn abschneiden und die harten Außenblätter entfernen.

Zitronengras vorbereiten - Schritt 2:

Die aromatischen Stiele des Zitronengras ersetzen beim Grillen oder Braten die Holzspießchen und geben dabei ein besonderes Aroma an Fleisch, Fisch oder Gemüse ab. Zum Aufspießen die ganzen Stängel am oberen Ende etwas spitzer zuschneiden - dann geht's ganz einfach.

Zitronengras vorbereiten - Schritt 3:

Möchte man ein Gericht mit Zitronengras aromatisieren, kocht man die Stängel einfach mit und nimmt sie vor dem Servieren wieder heraus. Das Zitronengras dafür am besten längs halbieren und mit einem Fleischklopfer oder einem kleinen Stieltopf etwas flacher klopfen. So kann es sein frisches Aroma besser an die Speisen abgeben.

Zitronengras vorbereiten - Schritt 4:

Zum Anbraten von Zitronengras im Wok schneidet man die Stiele am besten in feine Scheiben. Man verwendet dafür nur den unteren hellen Teil. Dieser ist so weich ist, dass man ihn prima mitessen kann.

Zitronengras vorbereiten Schritt für Schritt:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Zitronengras vorbereiten:

Weitere Themen
  • Artischocken vorbereiten

    Artischocken vorbereiten ist gar nicht so kompliziert.

  • Flusskrebse vorbereiten

    Wir zeigen Ihnen, wie Sie Flusskrebse vorbereiten.

  • Avocados vorbereiten

    Wir zeigen Ihnen, wie Sie Avocados richtig vorbeiten.

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
  • Warenkunde

    Möhrensorten von orange bis violett - unsere kleine Möhren-Kunde!

  • Warenkunde

    Unsere kleine Sortenkunde mit den leckersten Salatsorten von Bataviasalat bis Rucola.

  • Warenkunde

    Unsere Kürbis-Kunde zeigt die beliebtesten Kürbissorten im Überblick.

Warenkunde
Grünkohl

Vor allem in Norddeutschland ist er im Winter ein Muss: Grünkohl!

Zwiebeln

Mit ihrer Schärfe sorgen Zwiebeln beim Kochen für den richtigen Geschmack.

Wirsing

Der krause Wirsing gehört hierzulande zu den beliebtesten Kohlsorten.

Maronen

Je nach Region werden Maronen zwischen September und November geerntet.

Kochlexikon
Frittieren

Was Sie beim Frittieren beachten sollten erklären wir ihnen hier.

Dünsten

Unter Dünsten versteht man eine sanfte und vitaminerhaltende Garmethode.

Abschrecken

Durch Abschrecken mit kaltem Wasser bleibt Gemüse schön knackig und behält die Farbe.

Trockenschleudern

Trockenschleudern ist das Trocknen von gewaschenene Salatblättern.

Rezepte
Würzige Pastinaken

Das Wurzel-Gemüse hat wieder Saison. Probieren Sie Pastinaken!

Rote Bete-Rezepte

Unsere Rote Bete-Rezepte machen die Rübe zum Hauptdarsteller.

Vegetarische Rezepte

Fleischlos genießen: Vegetarische Rezepte für jeden Geschmack!

Kartoffelsuppe

Die besten Rezepte für Kartoffelsuppe - ganz klassisch und mit neuem Dreh!

Gefüllte Champignons

Unsere Rezepte für gefüllte Champignons sind einfach köstlich!

Zucchini-Rezepte

Diese köstlich-bunten Zucchini-Rezepte mit dem kleinen Kürbis werden Sie lieben!

Tomatensauce

Ob zu Spaghetti, Schnitzel oder Hackbällchen - alle lieben Tomatensauce!

Tomatensalat

Tomatensalat ist ein echter Sommersalat - toll zum Grillen oder für's Sommerfest.

Kartoffelgratin

Schicht für Schicht ein Hochgenuss: Probieren Sie unsere Rezepte für Kartoffelgratin!

Wirsing-Rezepte

Köstlicher Krauskopf: Wirsing-Rezepte schmecken würzig-mild und besonders fein.