• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Kochen » Warenkunde

Blumenkohl


Blumenkohl ist als Beilage sehr beliebt. Der Blumenkohl-Kopf ist in etwa so groß wie ein Fußball. Die Blumenkohl-Röschen sind weiß und fest geschlossen und von dicht anliegenden hell- bis dunkelgrünen Blättern umrahmt.
Blumenkohl  - blumenkohl
Foto: Food & Foto

Herkunft

Der Blumenkohl ist im Mittelmeerraum beheimatet und wird seit dem 16. Jahrhundert bei uns kultiviert. Heute wird Blumenkohl in der ganzen Welt angebaut, hauptsächlich in Asien und Europa. Spitzenreiter sind Indien, Frankreich, England und Italien.

Saison

In Deutschland von Ende Mai bis Ende Oktober. 60 Prozent des deutschen Blumenkohl-Konsums werden aus Importen der europäischen Nachbarn gedeckt.

Geschmack

Der Blumenkohl hat ein angenehmes Aroma und schmeckt leicht nach Kohl.

Verwendung

Vorwiegend wird Blumenkohl gekocht gegessen und ist als Beilage zu fast allen Fleischgerichten prima geeignet. Nur sehr jungen Blumenkohl kann man auch als Rohkost verarbeiten.

Aufbewahrung

Blumenkohl sollte am besten frisch verarbeitet werden. Gekühlt und ungewaschen hält sich Blumenkohl in einem perforierten Kunststoffbeutel etwa acht bis zehn Tage.

Nährwert/Wirkstoffe

Blumenkohl hat einen hohen Gehalt an Kalzium und Phosphor und ist reich an Provitamin A und Karotin. Ebenso bemerkenswert ist sein Vitamin-C-Gehalt.

Medizinische Wirkung

Blumenkohl ist durch seine Inhaltsstoffe Kalzium und Phosphor besonders wertvoll in der Kinderernährung und bei Diäten.

FOTOGALERIE

Blumenkohl-Rezepte: weiße Röschen köstlich in Szene gesetzt

Blumenkohl-Rezepte - feine Ideen mit weißen Röschen

Rezepte mit Blumenkohl

Weitere Themen
  • Blumenkohl-Rezepte - feine Ideen mit weißen Röschen

    Von Mai bis Oktober hat Blumenkohl Saison - Zeit für leckere Blumenkohl-Rezepte!

Blumenkohl-Kasseler-Quiche

Thüringer Karfiol-Auflauf (Blumenkohl-Auflauf mit Mett)

Blumenkohl-Möhren-Salat mit Curry-Joghurt-Dressing

Broccoli-Blumenkohl-Auflauf

Blumenkohl-Eier-Ragout

weitere Rezepte mit Blumenkohl


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Blumenkohl:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Kochkurse
Schweinebraten-Rezept

Salsa und Erdnussdip machen unser Schweinebraten-Rezept zum Genuss - so geht's.

Putenmedaillons

Gourmetgenuss für Putenliebhaber: Putenmedaillons mit Mandelkruste - so geht's.

Quittengelee

Wir zeigen Schritt für Schritt, wie Sie den Klassiker Quittengelee selber machen.

Backkurse
Linzer Torte

Konfitüre innen, Teiggitter außen: die Linzer Torte ist ein echter Klassiker.

Schoko-Torte

Zarter Schmelz und ein fruchtiges Inneres: Schoko-Torte mit Quittengelee.

Nusshörnchen

Klein aber oho: lecker gefüllte Nusshörnchen aus luftigem Hefeteig. So gelingen sie.