• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Kochen » Warenkunde

Chili – feuriger Scharfmacher


Kleine, scharfe Schoten: Chili sorgt frisch, getrocknet, als Pulver oder Paste für feurige Schärfe in pikanten Gerichten – vor allem in den Küchen Asiens, Mittel- und Südamerikas. Capsaicin in Chili fördert den Appetit und regt den Stoffwechsel an.
Chili – feuriger Scharfmacher - chili
Der scharfe Chili gehört zur Gattung der Paprika.

Chili – Herkunft:

Der scharfe Chili gehört zur Gattung der Paprika und wird in den Tropen kultiviert. Die Schoten sind zunächst noch grün und verändern ihre Farbe während des Reifens über gelb und orange bis leuchtend rot.

Chili – Einkauf/Saison:

Chili ist das ganze Jahr über in verschiedenen Formen erhältlich: als frische Schote, getrocknet, in Flocken, gemahlen oder als Paste. Gemahlener Chili wird auch als Chilipfeffer oder Cayennepfeffer bezeichnet.

Chili – Verwendung:

Vor allem in den Küchen Asiens, Mittel- und Südamerikas ist Chili unverzichtbare Würze für pikante Gerichte. Die Schärfe sitzt vorwiegend in den Scheidewänden und Kernen. Wer sie abmildern möchte, kann beides entfernen.

Chili – Aufbewahrung:

Luftdicht verschlossen, dunkel und nicht zu warm gelagert, behält Chili sein Aroma. Frische Chili hält sich etwa eine Woche.

Chili – Ernährung:

Sein hoher Gehalt an dem Scharfmacher Capsaicin fördert den Appetit und regt den Stoffwechsel an. Vorsicht: Zu viel Chili kann zur Reizung der Verdauungsorgane führen und bei Berührung auf der Haut heftig brennen.

FOTOGALERIE

Rezepte mit Chili

Chili-Rezept-Ideen mit feuriger Würze

Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Chili:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Kochkurse
Ratatouille-Rezept

Ein Original aus Frankreich: Ratatouille-Rezept zum Selbermachen - so geht's.

Blini mit Lachs und Kaviar

Die russischen Blini schmecken toll mit Lachs und Kaviar.

Putenrollbraten

Sommerlicher Sonntagsbraten: So geht Putenrollbraten mit Pestokartoffeln.

Backkurse
Schoko-Baiser

Marmormuster, zart-schokoladiger Geschmack: Schoko-Baiser zum Kaffee.

Zucchinikuchen

Lecker, saftig, zitronig - Zucchinikuchen ist einen Back-Versuch wert!

Biskuitomelett

Toll zum Kaffee: luftiges Biskuitomelett mit köstlicher Sahne-Pfirsich-Füllung.