• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • Community
  • iPad
  • iPhone
  • Android
 LECKER.de » Kochen » Warenkunde

Kerbel


Kerbel ist eine bis zu 60 Zentimeter hohe, weißblühende Pflanze. Die Form der Blätter erinnert etwas an Koriander, jedoch sind Kerbel-Blätter hellgrün und etwas kleiner. Kerbel enthält ätherisches Öl, Glykosid und Apiin. Ältere Pflanzen verlieren an Würzkraft.
Kerbel - kerbel
Foto: Food & Foto
Kerbel wirkt kreislaufanregend und entschlackend.

Herkunft

Kerbel ist in Süd-Russland beheimatet. Im 2. Jahrhundert v. Chr. kam er nach Griechenland und Italien. In Deutschland ist Kerbel seit dem 16. Jahrhundert wild wachsend und kultiviert.

Saison

Kerbel wächst ab April bis in den Herbst hinein in unseren heimischen Gärten.

Geschmack

Der Geschmack von Kerbel ist leicht würzig-süßlich und erinnert an Fenchel.

Verwendung

Kerbel eignet sich hervorragend für sahnige Suppen. Aber auch einige deftige Gerichte wie Kartoffel- oder Tomatensuppe schmecken mit Kerbel. Kerbel ist einer der Hauptbestandteile der Kräutersuppe Alexander v. Humboldts.

FOTOGALERIE

Frühlingshafte Rezepte mit Kerbel

Kerbel-Rezepte - Feines mit würzigem Frühlingskraut

Aufbewahrung

Getrocknet sollte man Kerbel luftdicht verschlossen, kühl und dunkel aufbewahren.

Nährwert/Wirkstoffe

Den Geschmack von Kerbel bestimmt das ätherische Öl. Außerdem sind Vitamin C, Karotin, Glykoside, Bitterstoffe, Magnesium und Eisen enthalten.

Medizinische Wirkung

Kerbel wirkt kreislaufanregend und entschlackend.


Veröffentlicht in LECKER.de
Weitere Themen
  • Kerbel-Rezepte - Feines mit würzigem Frühlingskraut

    Probieren Sie würzige Kerbel-Rezepte, denn die schmecken nach Frühling!

  • Kräuterkranz aus Rosmarin, Thymian, Salbei und Kerbel

    Der Kräuter-Kranz aus Rosmarin, Thymian, Salbei und Kerbel duftet.

Mehr zum Thema Kerbel:

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Kochkurse
Zürcher Geschnetzeltes

Original Zürcher Geschnetzeltes - so einfach geht's!

Sülze mit Bratkartoffeln

Hausmannkost leicht gemacht: So geht selbst gemachte Sülze.

Lachs aus dem Ofen

Ein toller Klassiker für Gäste: So geht Lachs aus dem Ofen.

Backkurse
Ciabatta backen

Wir zeigen, wie Sie Schritt für Schritt ein locker-luftiges Ciabatta selber backen.

Schachbrettkuchen

Schwarz-weißes Kuchenglück: So einfach gelingt ein Schachbrettkuchen.

Rüblikuchen

Mit dieser detaillierten Anleitung gelingt Ihnen Rüblikuchen vom Blech garantiert.