• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Kochen » Warenkunde

Reissorten von Basmati bis Wildreis

Reissorten

Kleines Korn, große Vielfalt - Reis gibt es in vielen verschiedenen Sorten. Risottoreis wird zum Beispiel schön sämig, Naturreis schmeckt nussig und roter Reis hat eine tolle Farbe. Von Basmati bis Wildreis zeigen wir Ihnen hier die beliebtesten Reissorten aus aller Welt.

Wie gefallen Ihnen unsere Reissorten? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Reissorten: Basmati

Die länglichen, schmalen Körner des Basmati verströmen einen lieblichen Duft und schmecken leicht süßlich. Der Reis wird am Fuße des Himalaya angebaut und passt gut zu asiatischen Gerichten.

Rezept-Vorschlag: Rotes Fisch-Gemüse-Curry mit Basmati-Reis

Reissorten: Naturreis

Beim Vollkorn- oder Naturreis bleiben Silberhäutchen und Keimling erhalten. Diese Reissorten liefern deshalb besonders viele Vitalstoffe und schmecken leicht nussig. Naturreis gart etwa doppelt so lange wie weißer Reis.

Rezept-Vorschlag: Reisbratlinge mit Tomatensoße

Reissorten: Risottoreis

Der spezielle Rundkornreis wird beim Kochen sämig, bleibt aber innen bissfest - perfekt für das italienische Reisgericht Risotto. Die bekanntesten Reissorten für Risotto sind Arborio, Vialone und Carnaroli.

Rezept-Vorschlag: Pilzrisotto

Reissorten: Roter Reis

Der Naturreis wächst auf tonhaltigen Böden und nimmt dadurch die rot-braue Farbe an. Roter Reis hat ein feines, nussiges Aroma und ist ideal als Beilage oder für Salate.

Reissorten: Sushi-Reis

Die rundlichen Körner gehören zu den japanischen Reissorten. Sushi-Reis wird beim Kochen leicht klebrig und lässt sich besonders gut formen. Innen bleiben die Körner aber bissfest.

Rezept-Vorschlag: Maki-Sushi (gerolltes Sushi)

Reissorten: Wildreis

Wildreis gehört eigentlich nicht zu den Reissorten, sondern ist der Samen eines nordamerikanischen Wassergrases. Beim Kochen entfaltet Wildreis einen aromatischen, kernigen Geschmack, der gut zu Geflügel und Fisch passt. Häufig ist Wildreis als Mischung mit Langkorn- oder Naturreis erhältlich.

Rezept-Vorschlag: Puffwildreis mit zweimal gebratenem Schweinefleisch

Alle Reissorten in der Übersicht:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Reissorten:

Weitere Themen
  • Nudelsorten von A bis Z

    Lang, kurz, dick oder dünn - Nudelsorten von Anelletti bis Zitoni im Überblick.

  • Pfeffersorten von grün bis weiß

    Wir stellen Ihnen hier die beliebtesten Pfeffersorten von grün bis weiß vor.

  • Geschenke bis 50 Euro zu Weihnachten

    Weihnachten rückt immer näher und die Geschenkideen fehlen?

  • Weinfeste - von der Ahr bis nach Württemberg

    Ab August werden in den deutschen Weinregionen wieder Weinfeste gefeiert.

  • Apfelsorten von Boskop bis Royal Gala

    Von Boskop bis Royal Gala zeigen wir Ihnen die beliebtesten Apfelsorten.

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Kochkurse
Schweinebraten-Rezept

Salsa und Erdnussdip machen unser Schweinebraten-Rezept zum Genuss - so geht's.

Putenmedaillons

Gourmetgenuss für Putenliebhaber: Putenmedaillons mit Mandelkruste - so geht's.

Quittengelee

Wir zeigen Schritt für Schritt, wie Sie den Klassiker Quittengelee selber machen.

Backkurse
Quittenkuchen

Wir verarbeiten aromatisches Saisonobst zu leckerem Quittenkuchen.

Linzer Torte

Konfitüre innen, Teiggitter außen: die Linzer Torte ist ein echter Klassiker.

Schoko-Torte

Zarter Schmelz und ein fruchtiges Inneres: Schoko-Torte mit Quittengelee.