Kochschule Schütt

Kochschule Schütt - schuett5
Foto: Kochschule Schütt

In dieser Kochschule wird ein genuss-volles Erlebnis als oberstes Anliegen empfunden: Kochkurse, Weinkurse, Events und Cocktailkurse

Die "Kochschule Schütt" vermittelt ihren Gästen in entspannter Atmosphäre und tollem Ambiente Tipps und Tricks mit Hilfe sympathischer Küchenmeister. Alles steht dabei unter dem Credo: "Learning by doing". In die großzügig gestalteten Räumlichkeiten passen bei Koch- oder Menü-Events und Showkochen samt Büffet bis zu 60 Personen.

Das Programm der Kochschule bietet sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene Kurse rund um Meister-Wissen, Basics, Arbeits- und Schneidetechniken, Warenkunde oder Qualitäts- und Frischemerkmale. Neben den Köchen stehen auch Gesundheitstrainer zur Seite.

Auch Cocktail-Kurse können gebucht werden. Hier mixt Barfachmann Mario Körber mit den Kursteilnehmern Cocktails, verrät die Zusammenstellung vom "Alexander" bis zum "Zombie" und kreiert auch mit den Gästen neue Cocktails nach persönlichen Vorlieben oder zu besonderen Anlässen.

Neben den Kochkursen, die in zwei Schwierigkeitsstufen eingeteilt sind, können auch Kurse verschenkt werden. Bei einem "Kochkurs als Geschenk" sollten Sie die Fähigkeiten des Beschenkten richtig einschätzen oder die Auswahl dem Beschenkten selbst überlassen.

Foto: Kochschule Schütt

Beispiele aus dem Kursprogramm:

Dampfgarer Menü (70 Euro)

Menü des Südens (99 Euro)

Single kochen und Single Party (70 Euro + 30 Euro für die Party)

Gastgeber/in oder "Hilfe die Gäste kommen" (99 Euro)

Hier finden Sie das aktuelle Kursprogramm.

Foto: Kochschule Schütt

Über den Geschäftsführer Anton Schütt:

Geprägt wurde Anton Schütt durch seinen Großvater, der Küfer und Kellermeister war. Dazu hat er eine traditionelle Ausbildung zum Koch in Süddeutschland absolviert, die er durch Gesellenjahre in Belgien verfeinerte und durch die Arbeit für französische und amerikanische Diplomaten in Berlin und den USA vertiefte. Durch seine Neugierde auf Esskulturen anderer Länder wurde Schütts Kochleidenschaft noch verstärkt und durch die Küchenmeisterprüfung und achtjährige Tätigkeit für den Deutschen Bundestag in Bonn abgerundet. Seit 1998 arbeitete Anton Schütt freiberuflich als Leiter von Kuchkursen, Produkt-Präsentationen und Events und war Auftrag von Firmen und privaten Personen im Sinne von "Esskultur und Lebensart" unterwegs. Er ist als Trainer für Seminare, in denen Essverhalten analysiert wird, buchbar.

 

Adresse:

Veranstaltungsort und Büro

Auf dem Vogelsang 1c

53842 Troisdorf - Spich

Tel.: 02241 / 14 82 705

Fax: 02241 / 14 82 706

E-Mail: info@kochschule-schuett.de

Homepage: www.kochschule-schuett.de

Kategorie & Tags
Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved