Kohl-Mettpfanne mit Schupfnudeln

Kohl-Mettpfanne mit Schupfnudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 g   Weißkohl  
  • 250 g   Tomaten  
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 2 EL   Öl  
  • 400 g   Schweinemett  
  • 500 g   frische Schupfnudeln (Kühlregal) 
  • 1 TL   Instant-Gemüsebrühe  
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 1 Packung (370 g)  Tomatensoße mit Kräutern  
  • 1/2 Bund   Schnittlauch  

Zubereitung

30 Minuten
1.
Weißkohl putzen, waschen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Mett in Stücke zupfen, zusammen mit den Schupfnudeln anbraten, herausnehmen. Im Bratfett Kohl und Zwiebel anbraten. 200 ml Wasser zugießen, aufkochen und Brühe einrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und ca. 5 Minuten köcheln lassen. Tomatensoße zugeben und weitere 5 Minuten köcheln. Tomaten, Mett und Schupfnudeln zugeben und alles erhitzen. Schnittlauch waschen, trocken tupfen und in Ringe schneiden. Alles abschmecken und mit Schnittlauch bestreuen

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 650 kcal
  • 2730 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 60g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved