Kokos-Haferflocken-Crunchies

Aus LECKER-Sonderheft 4/2015
Kokos-Haferflocken-Crunchies Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 125 weiche + 20 g Butter 
  • 125 brauner Zucker 
  •     Salz 
  • 2   Eier (Gr. M) 
  • 300 + etwas Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 75 Kokosraspel 
  • 50 zarte Haferflocken 
  • 1 TL  Spekulatiusgewürz 
  • 100 Milchschokolade 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Für den Teig 125 g Butter, Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgeräts schaumig rühren.
2.
­Eier nachein­ander unterrühren. 300 g Mehl, Backpulver, Kokosraspel, Haferflocken und Spekulatiusgewürz mischen. Erst kurz mit den Schneebesen unterrühren und dann mit mehlierten Händen zu einem glatten Teig verkneten.
3.
Teig mit mehlierten Händen zu etwa 2 cm großen Kugeln formen. Mit etwas Abstand auf die Bleche setzen. Mit einer mehlierten Gabel flach drücken (à ca. 3,5 cm Ø). Nach­einander im heißen Ofen ca. 10 Minuten goldbraun backen.
4.
Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
5.
Für die Füllung Milchschokolade in Stücke brechen. Mit 20 g Butter im heißen Wasserbad schmelzen. Je 2 Kekse auf der glatten Seite mit etwas Schokoladenbutter bestreichen und zusammensetzen.

Ernährungsinfo

42 Stück ca. :
  • 90 kcal
  • 1g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 9g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Video-Tipp

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved