Kokos-Makronen-Blüten

Kokos-Makronen-Blüten Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1/3   Mürbeteig 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 1 EL  Schlagsahne 
  • 1   Eiweiß (Größe M) 
  • 80 Zucker 
  • 80 Kokosraspel 
  • 1/2 TL  Zitronensaft 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für die "Blüten " Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Mit einem Blütenausstecher ( 5-6 cm Ø) Kekse austechen und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen.
2.
Eigelb und Sahne glatt rühren. Blüten damit einstreichen. Eiweiß steif schlagen. Dabei den Zucker einrieseln lassen. Kokosraspel und Zitronensaft unterrühren. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf die Blüten setzen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Gas: Stufe 1) nacheinander ca. 15 Minuten backen. Plätzchen auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Ernährungsinfo

50 Stück ca. :
  • 40 kcal
  • 160 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90 Prime-Versand
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved