Kokos-Mango-Pralinen

Kokos-Mango-Pralinen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 100 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 2 EL   Kokoslikör  
  • 75 g   Kokoscreme, gesüßt  
  • 150 g   Schlagsahne  
  • 1 Päckchen   Sahnefestiger  
  • 16   Waffelbecher  
  • 1/4   reife Mango  
  • 1-2 EL   Kokosraspel  

Zubereitung

20 Minuten
1.
Joghurt, Likör und Kokoscreme glatt rühren. Sahne steif schlagen, dabei Sahnefestiger einrieseln lassen und unter den Joghurt heben. Creme ca. 30 Minuten kalt stellen. Mango schälen und in dünne Scheiben schneiden. Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, herausnehmen. Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kurz vor dem Servieren in die Waffelbecher spritzen. Mit einer eingedrehten Mangoscheibe und Kokosraspel verzieren
2.
30 Minuten Wartezeit

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 80 kcal
  • 330 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved