Konfetti-Kuchen

Konfetti-Kuchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln  
  • 1-2   Knoblauchzehen  
  • 2-3 EL   Öl  
  • 450 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 2 Dose(n) (à 425 ml; Abtr.gew. 285 g)  Gemüsemais  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 20   Eier (Größe M) 
  • 1 l   Milch  
  •     geriebene Muskatnuss 
  •     Fett 
  •     eingelegte Peperoni, Kirschtomatenhälften, glatte Petersilie und Mini-Kabanossischeiben 

Zubereitung

75 Minuten
1.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Erbsen zufügen und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze dünsten.
2.
Mais abtropfen lassen und nach 2-3 Minuten zu den Erbsen geben und kurz mitgaren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwas abkühlen lassen. Eier und Milch verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Eine Fettpfanne mit Fett ausstreichen und ca. die Hälfte der Eiermilch hineingießen.
3.
Etwa die Hälfte der Gemüsemischung in die Eiermilch streuen. Im den vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 10-15 Minuten stocken lassen. Übrige Eiermilch und das restliche Gemüse daraufgeben.
4.
Weitere 35-40 Minuten stocken lassen. Konfetti-Kuchen abkühlen lassen und in Rauten schneiden. Nach Belieben mit Peperoni, Kirschtomatenhälften, Petersilienblättchen und Kabanossischeiben garnieren. Auf einer Etagere anrichten und servieren.
5.
Ergibt ca. 42 Stücke.

Ernährungsinfo

13 Personen ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 11g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,58 Prime-Versand
Sie sparen: 2,41 EUR (27%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Crêpes-Maker
UVP: EUR 39,99
Preis: EUR 29,30 Prime-Versand
Sie sparen: 10,69 EUR (27%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved