Koteletts mit Käsekruste

Koteletts mit Käsekruste Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 g   Kartoffeln  
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 2 EL   Öl  
  • 4   Schweinekoteletts (à ca. 180 g) 
  • 600 g   TK-Brechbohnen  
  • 150 g   Schweizer Käse (z. B. Greyerzer oder Appenzeller) 
  • 80 g   gekochter Schinken  
  • 1   Ei , 1 Zwiebel (Gr. M) 
  • 1 EL   Butter/Margarine  

Zubereitung

50 Minuten
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen
2.
Öl in einer ofenfesten Pfanne erhitzen. Koteletts waschen, trockentupfen und darin pro Seite ca. 5 Minuten braten, würzen. Bohnen in Salzwasser 10-12 Minuten garen
3.
Käse reiben, Schinken würfeln. Mit verquirltem Ei mischen. Auf den Koteletts verteilen. Im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) 8-10 Minuten goldbraun überbacken
4.
Zwiebel schälen, hacken. Fett erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Bohnen abgießen und darin schwenken. Alles anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 630 kcal
  • 2640 kJ
  • 55g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 16,99
Preis: EUR 6,98 Prime-Versand
Sie sparen: 10,01 EUR (59%)
Sonnenglas - Solarlampe
UVP: EUR 29,99
Preis: EUR 25,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,49 EUR (15%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved