Kräuterfisch auf Paprikastreifen

Kräuterfisch auf Paprikastreifen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 Scheiben  (à ca. 200 g) Viktoria-Barsch (oder Kabeljaufilet) 
  •     Salz 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 1 (ca. 750 g)  rote, grüne und gelbe Paprikaschoten 
  • 4   Lauchzwiebeln 
  • 1 EL  Öl 
  •     gemahlener roter Chili 
  • 1/2 Bund  Thymian 
  • 4   Stücke Alufolie 
  •     Zitronenscheiben und Thymian 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fisch waschen, trocken tupfen, mit Salz und Zitronensaft würzen. Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen und waschen. Alufolie mit Öl bestreichen und die Paprikastreifen darauf verteilen.
2.
Fisch auf das Gemüse legen und mit Chili bestreuen. Darauf je eine Lauchzwiebel legen. Thymianblättchen von den Stielen zupfen und darüberstreuen. Folie verschließen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten garen.
3.
Fisch und Gemüse auf Teller geben und mit Thymian und Zitronenscheiben garnieren. Dazu schmeckt Ciabatta.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved