Kräuternudelsalat mit Knuper-Nuggets

Kräuternudelsalat mit Knuper-Nuggets Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 g   Nudeln (z. B.: Korkzieher)  
  •     Salz 
  • 3   Paprikaschoten (rot + gelb) 
  • 40 g   Frühstücksspeck  
  • 3 EL   Öl  
  •     Pfeffer 
  • 200 g   Schweineschnitzel  
  • 3 EL   Mehl  
  • 1   Ei  
  • 3 EL   Paniermehl  
  • 125 g   Mini-Mozzarella-Kugeln  
  • 1   Stiel Dill und glatte Petersilie  
  • 3 Stiel(e)   Estragon und Basilikum  
  • 1 EL   geriebener Parmesankäse  
  • 6 EL   Olivenöl  
  •     Kräuter 

Zubereitung

40 Minuten
1.
Nudeln ca. 8 Minuten in Salzwasser kochen, abgießen und abtropfen lassen. Inzwischen Paprika putzen, waschen, in mundgerechte Stücke schneiden. Speck ebenfalls in Stücke schneiden. In einer Pfanne knusprig auslassen, beiseite legen. 1 Esslöffel Öl in der Pfanne erhitzen. Paprika darin ca. 4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, Speck wieder zufügen. Schnitzel waschen, trocken tupfen, in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Nacheinander in Mehl, verquirltem Ei und Paniermehl wenden. In 2 Esslöffel heißem Öl rundherum goldbraun braten, mit Salz und Pfeffer würzen. Mozzarella abtropfen lassen. Alle vorbereiteten Zutaten vermengen. Kräuter waschen und grob hacken. Kräuter, Parmesan und Olivenöl pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen und unter den Salat heben. Mit Kräutern bestreut servieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 38g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

 
 
 
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved