Kräuterseitling-Bohnen-Salat

Kräuterseitling-Bohnen-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Stiel(e)  Thymian 
  • 1 Packung  Mehrkorn-Brötchen (4 Stück ; 330 g) 
  • 1 EL  geriebener Hartkäse (z. B. Pecorino Käse) 
  • 7 EL  Olivenöl 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kichererbsen 
  •     Salz 
  •     Chiliflocken 
  • 1 Packung (300 g)  gefrorene dicke Bohnen 
  • 300 grüne Bohnen 
  • 2   Schalotten 
  • 4 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1 TL  Zucker 
  •     Pfeffer aus der Mühle 
  • 300 Kräutersaitlinge 
  • 4 Scheiben  Frühstücksspeck (à ca. 10 g) 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Brotzöpfe Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen streifen. Jedes Brötchen in 3 etwa gleich große Stücke schneiden. Diese jeweils zu ca. 22 cm langen Rollen formen. Je 3 Rollen zu einem Zopf flechten.
2.
Enden zusammendrücken. Teigzöpfe auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit Thymian und Käse bestreuen. Mit 1 EL Öl beträufeln und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s.
3.
Hersteller) ca. 15 Minuten goldbraun backen.
4.
In der Zwischenzeit Kichererbsen in ein Sieb gießen und gut abtropfen lassen. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Kichererbsen darin unter Wenden ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten. Mit Salz und Chiliflocken würzen.
5.
Auf einem flachen Teller abkühlen lassen.
6.
Inzwischen dicke Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 6 Minuten garen. Abgießen und kalt abschrecken. Bohnenkerne aus der Haut drücken. Grüne Bohnen putzen und in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen.
7.
Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Brotzöpfe aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
8.
Schalotten schälen und fein würfeln. Essig mit Zucker und Schalotten verrühren, grüne und dicke Bohnen zugeben und untermischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig abschmecken, durchziehen lassen. Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
9.
Speck in einer großen beschichteten Pfanne knusprig auslassen. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. 4 EL Öl zum Bratfett geben und Pilze darin unter Wenden ca. 4 Minuten kräftig anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
10.
Pilze mit Bratfett zu den Bohnen geben und vermengen. Petersilie waschen, trocken schütteln und grob hacken. Unter den Salat mengen und auf Tellern anrichten. Speck grob zerbröseln und mit Kichererbsen und Chiliflocken über den Salat streuen.
11.
Brotzöpfe dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,85
Sie sparen: 4,13 EUR (46%)
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved