Kreativ mit Käse - 4 Ideen für raffinierte Snacks

Käse-Oliven-Pinguine
Niedliche Pinguine aus Mozzarellakugeln

Ob in Scheiben, als Würfel oder Kugeln, ob aus Bergkäse, Gouda oder Mozzarella - mit Käse können Sie leckere, kreative Snacks für besondere Anlässe zaubern. Wir haben Käse für Sie viermal ganz raffiniert und lecker in Szene gesetzt.

 

Witziges Käse-Fingerfood für Party, Brunch und Co.

Unsere vier kreativen Snack-Ideen aus Käse sind echte Hingucker auf dem Partybuffet, lassen die Augen der Kleinen auf dem Kindergeburtstag leuchten oder machen Brunch-Gäste glücklich. Und das Beste daran: Sie sehen nicht nur toll aus, sondern schmecken auch noch richtig lecker.

 

1. Käse-Oliven-Piguine

Für 10 Pinguine eine Packung Mini-Mozzarella-Kugeln (125 g) abgießen und abtropfen lassen. 1 Möhre schälen und in dünne Scheiben schneiden. Aus einigen der Scheiben 10 kleine Dreiecke für die Schnäbel, aus den übrigen Möhrenscheiben 20 Rauten für die Füße schneiden. 10 schwarze entsteinte Oliven längs halbieren. 10 Zahnstocher in vorsichtig in je 3 Stücke brechen.

An 10 Mozzarella-Kugeln jeweils 2 halbe Oliven als Flügel sowei eine ganze Olive als Kopf mithilfe der Zahnstocher befestigen. Jeweils ein Möhren-Dreieck als Schnabel in den Oliven-Kopf drücken. Jeden Käse-Pinguin auf 2 Füße setzen. Die übrigen Mozzarellakugeln fein würfeln und als Schnee auf dem Teller dekorieren.

Lecker gefüllte Käse-Röllchen mit Asia-Dip
 

2. Käse-Röllchen

Für 12 asiatisch gefüllte Röllchen 75-100 g Mungobohen-Sprossen waschen. Die Blättchen von je 7 Stielen Koriander, Minze und Petersilie zupfen. 3-4 Lauchzwiebeln putzen schräg in dünne Ringe schneiden. Für jedes Käse-Röllchen 2 Scheiben Morbier-Käse mit den kurzen Seiten leicht überlappend nebeneinander legen. Sprossen, Kräuter und Lauchzwiebeln jeweils an ein kurzes Ende der Käsescheiben geben und einrollen.

Dazu schmeckt eine asiatische Soße aus 100 ml Sojasoße, 1-2 EL Limettensaft, 3 EL Öl sowie 1 TL Honig. Alle Zutaten in einem kleinen Topf aufkochen, anschließend vom Herd nehmen und in einer Schüssel bis zum Servieren auskühlen lassen.

Mediterrane Spieße mit Bergkäse, Oliven und Tomaten
 

3. Käse-Spieße mit Oliven und Kirschtomaten zu Senfdip

Für 12 Käsespieße 400 g Bergkäse in mundgerechte Würfel schneiden. 12 Kirschtomaten halbieren. Käsewürfel, Oliven und Tomatenhälften abwechselnd auf Spieße stecken und mit gemahlenem bunten Pfeffer würzen.

Für den Dip zu den Käsespießen 75 g Schmand, 1 EL Honig sowie 2 EL groben Senf verrühren und mit Salz abschmecken.

Niedliche Knabberei aus Salzstangen und Käse
 

4. Knusprige Hexenbesen

Für 10 Stück der kleinen Käse-Knabbereien 5 Scheiben Gouda jeweils längs halbieren. An der Unterkante mit einem Messer mehrfach einschneiden, um jeweils eine Salzstange wickeln , mit einem Halm Schnittlauch umwickeln und vorsichtig festknoten.

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved