Kürbis-Hack-Auflauf

Kürbis-Hack-Auflauf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Hokkaido-Kürbis 
  • 1 EL  brauner Zucker 
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   rote Chilischote 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Kidneybohnen 
  • 6 Stiel(e)  Majoran 
  • 2–3 EL  Olivenöl 
  • 500 gemischtes Hackfleisch 
  • 1–1 1/2 EL  Tomatenmark 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Tomaten 
  • 75 Bergkäse 
  • 125 Mozzarella 
  •     Olivenöl 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Kürbis waschen, trocken reiben, vierteln, Kerne und Fäden mit einem Esslöffel herauskratzen. 2 Kürbisviertel quer in Spalten schneiden. Restlichen Kürbis in Würfel (à ca. 1,5 x 1,5 cm) schneiden.
2.
Kürbisspalten nebeneinander auf ein mit Öl bestrichenes Backblech legen. Mit Zucker bestreuen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 10–12 Minuten backen.
3.
Herausnehmen und beiseitestellen.
4.
Inzwischen Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischote waschen, putzen und in feine Ringe schneiden. Bohnen in ein Sieb gießen, mit kaltem Wasser abspülen und gut abtropfen lassen.
5.
Majoran waschen, trocken schütteln und, bis auf ewas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen. Öl in einem großen Bräter erhitzen, Hack grob hineinbröseln. Unter Wenden anbraten. Zwiebel, Knoblauch, Chili, Majoran und Kürbiswürfel zufügen, bei schwacher bis mittlerer Hitze unter Wenden ca. 5 Minuten weiterbraten.
6.
Tomatenmark untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen.
7.
Tomaten grob zerkleinern. Hackmischung damit ablöschen. Aufkochen und bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 5 Minuten schmoren. Bohnen unterrühren. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
8.
Inzwischen Bergkäse fein reiben. Mozzarella abtropfen lassen, zwischen Küchenpapier vorsichtig ausdrücken und anschließend in dünne Scheiben schneiden. Hack-Kürbismasse in eine ofenfeste From geben, Kürbisspalten darauf verteilen.
9.
Mit Mozzarella belegen und Käse bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten überbacken. Aus dem Ofen nehmen, anrichten und mit restlichem Majoran garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 2850 kJ
  • 46g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
UVP: EUR 4,85
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved