Kürbis schälen - so geht's ganz einfach

Kürbis schälen - so geht's ganz einfach - kuerbis_halbieren
Kürbis schälen - Schritt 1.

Die Schale der meisten Kürbissorten ist nicht essbar. Bevor Sie das Gemüse zu Suppe, Kuchen oder Auflauf verarbeiten, sollten Sie deshalb den Kürbis schälen. Dazu brauchen Sie ein scharfes Küchenmesser, einen Esslöffel und etwas Kraft. Kürbis schälen - so geht's:

 

Kürbis schälen - Schritt 1:

Zum Kürbis schälen den Kürbis zunächst mit einem scharfen, großen Küchenmesser halbieren. Das braucht eventuell etwas Kraft.

Kürbis schälen - Schritt 2.
 

Kürbis schälen - Schritt 2:

Kürbiskerne und Fasern sorgfältig mit einem Esslöffel aus den Kürbishälften herauskratzen. Dabei möglichst wenig Fruchtfleisch entfernen.

Kürbis schälen - Schritt 3.
 

Kürbis schälen - Schritt 3:

Die ausgehöhlten Kürbishälften jeweils in Spalten schneiden. Je dünner Sie die Spalten schneiden, desto einfacher lässt sich der Kürbis schälen.

Kürbis schälen - Schritt 4.
 

Kürbis schälen - Schritt 4:

Fruchtfleisch mit einem kleinen Gemüsemesser von der Schale herunterschneiden. Bei sehr harter Schale die Spalten zum Kürbis schälen eventuell noch einmal quer halbieren.

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved