Lachs-Reis-Auflauf mit Zuckerschoten

Aus LECKER 15/2010
Lachs-Reis-Auflauf mit Zuckerschoten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 500 Lachsfilet 
  • 1 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 200 Zuckerschoten 
  • 200 Langkornreis 
  • 30 Butter oder Margarine 
  • 25 Mehl 
  • 200 ml  Milch 
  • 200 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 100 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 2-3 EL  mittelscharfer Senf 
  • 1 Bund  Dill 
  •     Zitronenspalten 
  •     Fett 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Fisch waschen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fisch darin von jeder Seite 1-2 Minuten vorsichtig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fisch herausnehmen.
2.
Zuckerschoten waschen und in einem Topf mit wenig Wasser zugedeckt 5-6 Minuten bissfest dünsten. Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Fett in einem kleinen Topf schmelzen. Mehl zugeben und 1-2 Minuten anschwitzen.
3.
Milch einrühren, Brühe zugießen und ca. 1 Minute unter Rühren köcheln. Frischkäse einrühren Soße mit Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Dill waschen, trocken tupfen, Fähnchen von den Stielen zupfen und etwas zum Garnieren beiseite legen.
4.
Übrige Fähnchen fein hacken und in die Soße rühren. Zuckerschoten abgießen und kalt abschrecken. Reis abgießen und mit kaltem Wasser überspülen. Reis, Lachs und Zuckerschoten in 2 gefettete Auflaufformen schichten, mit Soße übergießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 10-15 Minuten goldbraun überbacken.
5.
Mit übrigem Dill und Zitronenspalten garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 34g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved