Lachs-Spieße auf Spinat

Lachs-Spieße auf Spinat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 8-12   rohe Garnelen (200-250 g; ohne Kopf und Schale; frisch oder TK) 
  • 1 kg  Blattspinat 
  • 750 Kartoffeln 
  • 1/2   Bund/Töpfchen Thymian 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4-5 EL  Öl 
  • 500 Lachsfilet (ohne Haut) 
  • 150 Vollmilch-Joghurt 
  • 100 Salat-Mayonnaise 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 1   Zwiebel 
  • 100 Schlagsahne 
  • 1 TL  Gemüsebrühe 
  • 1   Bio-Zitrone 
  •     Muskat 
  •     Backpapier 
  • 8   große Spieße 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
TK-Garnelen auftauen. Spinat gründlich waschen, putzen und abtropfen lassen. Kartoffeln schälen, waschen und in grobe Stücke schneiden. Thymian waschen und, bis auf etwas, grob hacken
2.
Kartoffeln, Thymian, Salz, Pfeffer und 1 EL Öl mischen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 45 Minuten backen
3.
Garnelen einschneiden und den Darm entfernen. Lachs und Garnelen waschen, trocken tupfen. Lachs in Würfel schneiden, mit den Garnelen abwechselnd auf Spieße stecken
4.
Joghurt und Mayonnaise verrühren. Knoblauch schälen, hacken. Lauchzwiebel putzen, waschen, sehr fein schneiden und unterrühren. Würzen
5.
Zwiebel schälen, fein würfeln. In 1 EL Öl in einem Topf goldgelb andünsten. Spinat zugeben und zugedeckt kurz mitdünsten. Sahne und Brühe zufügen, aufkochen. Dann etwas einkochen, bis die Sahne leicht cremig ist
6.
2-3 EL Öl in einer sehr großen Pfanne erhitzen. Spieße in zwei Partien darin rundherum 5-6 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, jeweils warm stellen. Zitrone waschen, in Spalten schneiden. Spinat mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen. Alles anrichten und mit Zitrone garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 48g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,72 Prime-Versand
Sie sparen: 4,26 EUR (47%)
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved