Lachsspieße mit Fenchel

Lachsspieße mit Fenchel Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   kleine rote Paprikaschote  
  • 1/2   Fenchelknolle  
  • 2 Stiel(e)   Dill  
  • 3 EL   Olivenöl  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 450 g   Lachsfilet aus der Mitte ohne Haut  
  • 6   Spieße  

Zubereitung

15 Minuten
1.
Paprika und Fenchel in Stücke schneiden. Dillfähnchen grob schneiden. Olivenöl und Dill verrühren und mit etwas Pfeffer würzen. Fisch waschen, trocken tupfen und in Würfel (ca. 2 x 2 cm) schneiden. Mit Paprika und Fenchel auf Spieße stecken. In der Dillmarinade unter gelegentlichem Wenden ca. 1 Stunde ziehen lassen. Spieße aus den Marinaden nehmen und unter Wenden auf dem Grill 4–5 Minuten grillen. Mit Salz würzen und vor dem Servieren nochmals mit Marinade bestreichen
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

3 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 31g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 2g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 6,08 Prime-Versand
Sie sparen: 15,92 EUR (72%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved