Lackiertes Brathähnchen

Lackiertes Brathähnchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 TL   Fünf-Gewürze-Pulver  
  • 2 EL   Reiswein  
  • 80 ml   Sojasoße  
  • 2 EL   asiatische Fischsoße  
  • 1 TL   brauner Zucker  
  • 1   Chilischote  
  • 2   Knoblauchzehen  
  • 1 (ca. 1,2 kg)  küchenfertiges Hähnchen  
  • 200 g   Basmati Reis  
  •     Salz 
  • 400 g   tiefgefrorenes Pfannen-Gemüse Chinesisch  
  • 2 EL   geröstete ungesalzene Erdnüsse  
  •     Chilischoten und Minze 
  •     Öl 
  •     Holzstäbchen 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

105 Minuten
1.
Fünf-Gewürze-Pulver, Reiswein, Sojasoße, Fischsoße und Zucker verrühren. Chilischote längs aufschneiden, Kerne herauskratzen. Schote fein hacken. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Chili und Knoblauch in die Marinade geben. Hähnchen waschen, trocken tupfen und von innen und außen mit der Marinade einreiben. Restliche Marinade beiseite stellen. Bauchöffnung zustecken, Keulen und Flügel mit Küchengarn zusammenbinden. Hähnchen mit der Brustseite nach unten auf ein geöltes Backblech setzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 1 1/4-1 1/2 Stunden braten. Hin und wieder mit der Marinade einstreichen. Nach der Hälfte der Garzeit das Hähnchen wenden. 20 Minuten vor Ende der Garzeit Reis in kochendes Salzwasser geben und 20 Minuten ausquellen lassen. Gemüse in eine Pfanne geben und bei starker Hitze 4 Minuten anbraten. Bei mittlerer Hitze 4-6 Minuten weiterbraten. Reis eventuell abgießen. Erdnüsse hacken und unter den Reis heben. Hähnchen, Reis und Gemüse anrichten. Mit Chili und Minze garnieren. Dazu schmeckt Hoi-Sin-Soße

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 57g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 52g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 6,98 Prime-Versand
Sie sparen: 2,01 EUR (22%)
Sonnenglas - Solarlampe
UVP: EUR 29,99
Preis: EUR 25,50 Prime-Versand
Sie sparen: 4,49 EUR (15%)
Vegan für Faule
UVP:
Preis: EUR 16,99 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved