Lammkeule-Rezept mit Rosmarin - so geht's

Lammkeule-Rezept - Zutaten für  6 Personen:

Lammkeule-Rezept - Zutaten für 6 Personen:

3 Zweige Rosmarin, 4-5 Knoblauchzehen, 1,8 kg Lammkeule (mit Knochen), Salz, Pfeffer, 2-3 EL Olivenöl, 1 kleines Bund Suppengrün, 400 ml Gemüsebrühe, 250 ml trockener Rotwein, Alufolie

Lammkeule-Rezept - Schritt 1:

Lammkeule-Rezept - Schritt 1:

3 Zweige Rosmarin für das Lammkeule-Rezept waschen und die Nadeln in kleinen Büscheln abzupfen. 4-5 Knoblauchzehen für das Lammkeule-Rezept schälen und längs vierteln. Dicke Fettschicht und Sehnen von 1,8 kg Lammkeule entfernen.

Lammkeule-Rezept - Schritt 2:

Lammkeule-Rezept - Schritt 2:

Lammkeule waschen, trocken tupfen. Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2). Mit einem spitzen Messer ins Fleisch stechen.

Lammkeule-Rezept - Schritt 3:

Lammkeule-Rezept - Schritt 3:

Knoblauch und Rosmarin in die Einschnitte stecken.

Lammkeule-Rezept -  Schritt 4:

Lammkeule-Rezept - Schritt 4:

Lammkeule kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Auf eine Fettpfanne oder in einen flachen Bräter legen.

Lammkeule-Rezept - Schritt 5:

Lammkeule-Rezept - Schritt 5:

Lammkeule mit 2-3 EL Öl beträufeln. Im heißen Backofen 2 1/2-3 Stunden braten. 1 Bund Suppengrün für das Lammkeule-Rezept putzen bzw. schälen, waschen und grob zerkleinern.

Lammkeule-Rezept - Schritt 6:

Lammkeule-Rezept - Schritt 6:

Gemüse nach 1 Stunde Bratzeit um die Lammkeule verteilen und ca. 20 Minuten anrösten.

Lammkeule-Rezept - Schritt 7:

Lammkeule-Rezept - Schritt 7:

200 ml Gemüsebrühe und 250 ml Wein zur Lammkeule gießen.

Lammkeule-Rezept - Schritt 8:

Lammkeule-Rezept - Schritt 8:

Lammkeule ab und zu mit dem Fond beschöpfen.

Lammkeule-Rezept - Schritt 9:

Lammkeule-Rezept - Schritt 9:

Nach ca. 2 1/2 Stunden prüfen, ob sich das Fleisch leicht vom Knochen lösen lässt oder ein Fleischthermometer hineinstechen. Bei 75-80 °C ist die Lammkeule schön zart und saftig.

Lammkeule-Rezept - Schritt 10:

Lammkeule-Rezept - Schritt 10:

Lammkeule in Alufolie 10-15 Minuten ruhen lassen. 200 ml Gemüsebrühe zum Bratfond geben. Durch ein Sieb in einen Topf gießen, aufkochen und 5 Minuten köcheln. Abschmecken. Lammkeule tranchieren.

Lammkeule-Rezept mit Rosmarin - so geht's

Lammkeule-Rezept mit Rosmarin - so geht's

Zum Lammkeule-Rezept schmecken gegrillte Tomaten, Bohnen und Kartoffeln.

Wie gefällt Ihnen unser Kochkurs fürs Lammkeule-Rezept? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Das könnte Sie auch interessieren
Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,95 Prime-Versand
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved