Lammkeule-Rezept mit Rosmarin - so geht's

Lammkeule-Rezept - Zutaten für  6 Personen:

Lammkeule-Rezept - Zutaten für 6 Personen:

3 Zweige Rosmarin, 4-5 Knoblauchzehen, 1,8 kg Lammkeule (mit Knochen), Salz, Pfeffer, 2-3 EL Olivenöl, 1 kleines Bund Suppengrün, 400 ml Gemüsebrühe, 250 ml trockener Rotwein, Alufolie

Lammkeule-Rezept - Schritt 1:

Lammkeule-Rezept - Schritt 1:

3 Zweige Rosmarin für das Lammkeule-Rezept waschen und die Nadeln in kleinen Büscheln abzupfen. 4-5 Knoblauchzehen für das Lammkeule-Rezept schälen und längs vierteln. Dicke Fettschicht und Sehnen von 1,8 kg Lammkeule entfernen.

Lammkeule-Rezept - Schritt 2:

Lammkeule-Rezept - Schritt 2:

Lammkeule waschen, trocken tupfen. Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2). Mit einem spitzen Messer ins Fleisch stechen.

Lammkeule-Rezept - Schritt 3:

Lammkeule-Rezept - Schritt 3:

Knoblauch und Rosmarin in die Einschnitte stecken.

Lammkeule-Rezept -  Schritt 4:

Lammkeule-Rezept - Schritt 4:

Lammkeule kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Auf eine Fettpfanne oder in einen flachen Bräter legen.

Lammkeule-Rezept - Schritt 5:

Lammkeule-Rezept - Schritt 5:

Lammkeule mit 2-3 EL Öl beträufeln. Im heißen Backofen 2 1/2-3 Stunden braten. 1 Bund Suppengrün für das Lammkeule-Rezept putzen bzw. schälen, waschen und grob zerkleinern.

Lammkeule-Rezept - Schritt 6:

Lammkeule-Rezept - Schritt 6:

Gemüse nach 1 Stunde Bratzeit um die Lammkeule verteilen und ca. 20 Minuten anrösten.

Lammkeule-Rezept - Schritt 7:

Lammkeule-Rezept - Schritt 7:

200 ml Gemüsebrühe und 250 ml Wein zur Lammkeule gießen.

Lammkeule-Rezept - Schritt 8:

Lammkeule-Rezept - Schritt 8:

Lammkeule ab und zu mit dem Fond beschöpfen.

Lammkeule-Rezept - Schritt 9:

Lammkeule-Rezept - Schritt 9:

Nach ca. 2 1/2 Stunden prüfen, ob sich das Fleisch leicht vom Knochen lösen lässt oder ein Fleischthermometer hineinstechen. Bei 75-80 °C ist die Lammkeule schön zart und saftig.

Lammkeule-Rezept - Schritt 10:

Lammkeule-Rezept - Schritt 10:

Lammkeule in Alufolie 10-15 Minuten ruhen lassen. 200 ml Gemüsebrühe zum Bratfond geben. Durch ein Sieb in einen Topf gießen, aufkochen und 5 Minuten köcheln. Abschmecken. Lammkeule tranchieren.

Lammkeule-Rezept mit Rosmarin - so geht's

Lammkeule-Rezept mit Rosmarin - so geht's

Zum Lammkeule-Rezept schmecken gegrillte Tomaten, Bohnen und Kartoffeln.

Wie gefällt Ihnen unser Kochkurs fürs Lammkeule-Rezept? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER.de auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LECKER empfiehlt

Mediterranes Rotbarschfilet mit cremiger Polenta
Dampfgaren ist im Trend!

Alles über die schonende Garmethode.

Saupiquet
Retro-Bike zu gewinnen

Im Wert von 1.000 € inkl. Schlemmerpaket von Saupiquet

Großer Blogger- Wettbewerb

Arla Kærgården sucht eure besten Rezepte zum Brunch.

Leckere Sommersalate

mit Dekotipps und Rezeptideen für Ihre Sommerparty.

Bloggeraktion mit tollen Preisen

Wir suchen eure Lieblingsrezepte mit COMTÉ!

Die besten Eis-Rezepte

Leckere Erfrischung, ganz einfach selbst gemacht!

Das war die Prep&Cook Night

Tolle Rezepte und Impressionen der KRUPS Kochevents.

LECKER bei WhatsApp

LECKER Magazin

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved