Lammkoteletts mit Zitronenjulienne

Lammkoteletts mit Zitronenjulienne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   doppelte Lammkoteletts (à ca. 150 g) 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1   kleine rote Chilischote 
  • 2 Stiel(e)  Zitronenmelisse 
  • 1   unbehandelte Zitrone 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Balsamessig 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Koteletts waschen, trocken tupfen und den Fettrand leicht einschneiden. Knoblauch schälen und durch die Knoblauchpresse drücken. Chilischote waschen, längs aufschneiden, entkernen und in Ringe schneiden.
2.
Melisse waschen und, bis auf etwas zum Garnieren, in Streifen schneiden. Zitrone waschen und die Schale mit einem Juliennereißer abziehen. Zitrone in Scheiben und Spalten schneiden. Zitronenschale, Chili, Melisse und Knoblauch mischen.
3.
Mit den Zitronenscheiben kurz in heißem Öl schwenken und herausnehmen. Koteletts im Öl von beiden Seiten ca. 6 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Balsamessig beträufeln. Zitronenschalengemisch daraufgeben.
4.
Mit Zitronenscheiben, -spalten und -melisse garnieren. Dazu schmeckt Fladenbrot.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 56g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved