Lammlachse mit Thymian-Bohnen

Lammlachse mit Thymian-Bohnen Rezept

Zutaten

Für Person
  • 125 g   weiße Bohnenkerne (aus der Dose)  
  • 1   Zwiebel  
  • 1   kleine Knoblauchzehe  
  • 2-3 Stiel(e)   Thymian  
  • 75 g   Lammlachse od. -filet (ausgelöster Lammrücken) 
  • 1/2 TL (3 g)  Olivenöl  
  •     Salz, schwarzer Pfeffer 
  • 100 g   passierte Tomaten  
  •     Majoran und Thymian 
  •     zum Garnieren 
  • 1 (ca. 25 g)  Scheibe  
  •     Baguette-Brot 

Zubereitung

25 Minuten
1.
Bohnen abspülen, abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel in Ringe, Knoblauch in Würfel schneiden. Thymian waschen, Blättchen abzupfen
2.
Lammlachse waschen, trockentupfen. Eine kleine beschichtete Pfanne mit Öl ausstreichen und erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Herausnehmen und warm stellen
3.
Zwiebel und Knoblauch im Bratfett anbraten. Tomaten, Bohnen und Thymian zufügen. Alles ca. 5 Minuten köcheln und abschmecken. Alles anrichten und evtl. garnieren. Brot dazu essen
4.
EXTRA-INFO
5.
Lammlachse und Lammfilet sind die magersten Teilstücke vom Lamm. Beide werden aus dem Rücken geschnitten und völlig von Fett, Sehnen und Silberhaut befreit. Sie sind sehr zart und somit ideal zum Kurzbraten und Grillen. 100 g enthalten nur ca. 4 g Fett

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 360 kcal
  • 1510 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
Bosch Stabmixer
UVP: EUR 64,99
Preis: EUR 35,44 Prime-Versand
Sie sparen: 29,55 EUR (45%)
Weinfass mit Zapfhahn
 
Preis: EUR 38,88 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved