Lammrücken mit Mandel-Paprika-Kruste zu Speck-Bohnen und Röstkartoffeln

Aus kochen & genießen 11/2012
Lammrücken mit Mandel-Paprika-Kruste zu Speck-Bohnen und Röstkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   große rote Paprikaschote  
  • 1 Bund   Petersilie  
  • 100 g   gemahlene Mandeln  
  • 100 g   Paniermehl  
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 1   gehäufter TL getrockneter Thymian  
  • 125 g   + 2 EL weiche Butter  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1,5 kg   Lammrücken  
  • 2   große Möhren  
  • 2   Zwiebeln  
  • 400 ml   Lammfond  
  • 1 kg   Kartoffeln  
  • 3 EL   Öl  
  • 500 g   tiefgefrorene Prinzess-Bohnen  
  • 100 g   Schinkenwürfel  
  • 2 EL   eiskalte Knoblauchbutter  
  •     Thymian 
  •     Alufolie 

Zubereitung

90 Minuten
1.
Paprika putzen, waschen und in feine Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken tupfen, etwas zum Garnieren beiseitestellen. Rest hacken, etwas für die Kartoffeln beiseitestellen. Paprika, restliche Petersilie, Mandeln, Paniermehl, Zitronenschale, Thymian und 125 g Butter verkneten, mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch waschen und trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen. Auf die Fettpfanne des Backofens setzen. Paprika–Mandelmischung daraufgeben und verteilen, gut zu einer Kruste andrücken
2.
Möhren schälen, waschen und in Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, 1 Zwiebel grob würfeln. Um das Fleisch verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 40–50 Minuten garen. Nach ca. 20 Minuten der Garzeit Fond zugießen, zu Ende garen
3.
In der Zwischenzeit Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Kartoffeln zugeben, mit Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10–15 Minuten braten. Zwischendurch einmal wenden. Deckel entfernen, bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten offen braten
4.
Bohnen in kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten garen. Restliche Zwiebel fein würfeln. 2 EL Butter in einer Pfanne schmelzen. Schinkenwürfel darin anbraten. Bohnen abgießen, zugeben, darin schwenken. Mit Pfeffer würzen
5.
Fleisch herausnehmen und mit Alufolie bedeckt beiseitestellen. Fond durch ein Sieb gießen. Aufkochen, Knoblauchbutter in kleine Stückchen schneiden und nach und nach unterrühren, bis die Soße leicht bindet. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffeln mit Petersilie bestreuen und garnieren. Fleisch erst vom Knochen lösen, dann aufschneiden, auf den Bohnen anrichten. Soße dazureichen. Mit Thymian garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 1070 kcal
  • 4490 kJ
  • 62g Eiweiß
  • 64g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,95 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved