Landjäger-Salat

Landjäger-Salat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Bund  Schnittlauch 
  • 30 Meerrettich 
  • 4 EL  Obstessig 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  Zucker 
  • 6 EL  Sonnenblumenöl 
  • 1 Bund (ca. 250 g)  Radieschen 
  • 1 (ca. 400 g)  Salatgurke 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 (ca. 90 g)  Laugenbrötchen 
  • 150 Landjäger (lutgetrocknete Dauerwurst) 
  • 1/2   Kopf Pflücksalat 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Für das Dressing Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Meerrettich schälen und fein raspeln. Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verquirlen. 4 EL Öl tröpfchenweise darunterschlagen. Schnittlauch und Meerrettich unter die Vinaigrette rühren
2.
Radieschen putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Gurke waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Radieschen, Zwiebel und Gurke mit vorbereiteten Dressing marinieren. Bötchen würfeln. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Brotwürfel darin ca. 3 Minuten unter Wenden rösten. Wurst in dünne Scheiben schneiden
3.
Salat putzen, waschen, trocken schütteln und Blätter klein zupfen. Zutaten mischen und anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 32g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved