Lasagne bolognese - so geht's

Zutaten für Lasagne Bolognese

Lasagne bolognese - Zutaten für 6 Personen:

250 g Möhren, 300 g Knollensellerie, 1/2 Stange Porree (Lauch), 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 2 EL Olivenöl, 600 g gemischtes Hackfleisch, 2 EL Tomatenmark, 4 EL Mehl, 750 ml Gemüsebrühe, 1 Dose (850 ml) Tomaten, 3 Sardellenfilets (Glas), 2 TL getrocknete italienische Kräuter, Salz, Pfeffer, 1 EL Zucker, 50 g Butter, 500 ml Milch, geriebene Muskatnuss, 20 Lasagneplatten, 75 g Parmesan, 125 g Mozzarella, Fett für die Form

Lasagne bolognese - Schritt 1:

Lasagne bolognese - Schritt 1:

250 g Möhren und 300 g Sellerie schälen und waschen. Anschließend 1/2 Stange Porree putzen und gründlich waschen. 1 Zwiebel und 2 Knoblauchzehen schälen. Alles für die Lasagne bolognese in feine Würfel schneiden.

Öl in einer Pfanne erhitzen und zunächst 600 g Hack darin unter Wenden ca. 10 Minuten kräftig anbraten. Nach 6 Minuten Gemüsewürfel zugeben.

Lasagne bolognese - Schritt 2:

Lasagne bolognese - Schritt 2:

2 EL Tomatenmark unterrühren und mit 1 EL Mehl bestäuben. Danach 250 ml Brühe und 850 ml ganze Tomaten aus der Dose zugeben.

Lasagne bolognese - Schritt 3:

Lasagne bolognese - Schritt 3:

Unter Rühren aufkochen, dabei Tomaten grob zerkleinern. 3 Sardellenfilets trocken tupfen, sehr fein hacken und in die Soße für die Lasagne bolognese geben. Mit Kräutern, Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Ca. 5 Minuten unter Rühren köcheln.

Lasagne bolognese - Schritt 4:

Lasagne bolognese - Schritt 4:

Für die Béchamelsoße 50 g Butter in einem Topf schmelzen. 3 EL Mehl zugeben und anschwitzen. 500 ml Brühe und 500 ml Milch unter Rühren zugeben. Aufkochen und 2–3 Minuten unter Rühren köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Lasagne bolognese - Schritt 5:

Lasagne bolognese - Schritt 5:

Eine Auflaufform (ca. 30 x 20 x 5 cm) für die Lasagne bolognese fetten. Etwas Béchamelsoße dünn auf dem Boden der Form verteilen.

Lasagne bolognese - Schritt 6:

Lasagne bolognese - Schritt 6:

4 Lasagneplatten darauflegen. Ca. 1/4 der Hacksoße darauf verteilen. Anschließen wieder etwas Béchamelsoße rübergießen und mit 4 Lasagneplatten bedecken. Vorgang mit 3 weiteren Nudelschichten wiederholen.

Auf die letzte Nudelschicht übrige Béchamelsoße verteilen. 75 g Parmesan raspeln, 125 g Mozzarella in Scheiben schneiden. Käse auf der Lasagne bolognese verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 1 Stunde goldbraun backen.

Lasagne bolognese

Lasagne bolognese - so geht's

Lasagne bolognese anrichten und mit einem Gläschen Rotwein oder nicht alkoholischem Getränk genießen!

Wie gefällt Ihnen unser Kochkurs für Lasagne bolognese? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder bei LECKER auf Facebook.

Immer auf dem Laufenden sein:
Abonnieren Sie hier den kostenlosen Newsletter von LECKER.de >>

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved