Latte-Macchiato-Milchreis mit Apfelsoße

Aus LECKER 9/2013
Latte-Macchiato-Milchreis mit Apfelsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1⁄2   Vanilleschote 
  • 1⁄2 Milch 
  • 40 Zucker 
  •     Salz 
  • 2–3 TL  Espressopulver (instant) 
  • 100 Milchreis 
  • 250 Schlagsahne 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  • 1 Glas (ca. 340 ml)  Apfelsoße (oder siehe Rezept "Apfelsoße") 

Zubereitung

50 Minuten
ganz einfach
1.
Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Milch, Zucker, 1 Prise Salz, Vanilleschote und -mark aufkochen. Espressopulver einrühren. Reis zufügen und offen bei schwacher bis mittlerer Hitze ca. 25 Minuten köcheln, dabei gelegentlich umrühren.
2.
Herd ausschalten und Milchreis zugedeckt auf dem Herd ca. 10 Minuten nachquellen lassen. Fertigen Reis in eine Schüssel umfüllen, dabei Vanilleschote entfernen. Den Reis 30–40 Minuten abkühlen lassen, zwischendurch umrühren.
3.
100 g Sahne steif schlagen, unter den lauwarmen Reis heben und in vier Gläser verteilen. Bis zum Servieren mind. 30 Minuten kalt stellen.
4.
150 g Sahne steif schlagen, dabei Vanillezucker einrieseln lassen. Sahne in einen Spritzbeutel mit großer Sterntülle füllen. ­Jeweils 1 dicken Sahnetuff auf den Latte-macchiato-Milchreis spritzen. Ca. 2 EL Apfelsoße über jeden Sahnetuff laufen lassen.
5.
Die restliche Apfelsoße ­dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 500 kcal
  • 8g Eiweiß
  • 25g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved