Lauwarmer Glasnudelsalat

Aus kochen & genießen 17/2009
Lauwarmer Glasnudelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 125 China-Fadennudeln (Glasnudeln) 
  • 300 Hähnchenfilet 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     weißer Pfeffer 
  • 1 Packung (550 g)  tiefgefrorene asiatische Gemüsepfanne 
  • 75-100 ml  süß-saure asiatische Chilisoße 
  •     Zitronensaft 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln 3-5 Minuten in heißem Wasser garen, abgießen, kalt abschrecken, mit einer Schere kürzer schneiden und abtropfen lassen. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und würfeln.
2.
Öl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Gemüsemischung und Zwiebel in die heiße Pfanne geben, ca. 1 Minuten bei starker Hitze braten.
3.
Dann bei mittlerer Hitze 9-11 Minuten garen. Zwischendurch mehrmals umrühren. Vom Herd ziehen. Fleisch und Chilisoße zugeben. Nudeln untermischen und mit Zitronensaft und eventuell Salz abschmecken. Noch lauwarm servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 20g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved