Lauwarmer Pastasalat mit Hähnchenfilet

Lauwarmer Pastasalat mit Hähnchenfilet Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 Nudeln (z. B. Penne) 
  •     Salz 
  • 500 rote Mini-Paprikaschoten 
  • 250 Hähnchenfilet 
  • 6 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 EL  Essig 
  • 2 EL  Pesto aus dem Glas 
  •     einige schwarze Oliven 
  •     Basilikum 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Inzwischen Paprika waschen. Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen, in längliche Stücke schneiden. 2 Esslöffel Olivenöl erhitzen.
2.
Hähnchenstücke darin anbraten. Paprika zufügen, mit Salz und Pfeffer würzen. 5 Minuten bei mittlerer Hitze zu Ende braten, aus der Pfanne nehmen. Essig, 4 Esslöffel Öl und Pesto in den Bratensatz rühren.
3.
Nudeln darin schwenken. Nudeln, Hähnchenfilet und Paprikaschoten portionsweise mit Oliven und Basilikumblättchen garniert anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 24g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Cupcake-Riesenrad
 
Preis: EUR 18,83
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved