Leberspießchen mit Zwiebelsoße

Leberspießchen mit Zwiebelsoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 g   Kalbsleber  
  • 2   Zwiebeln  
  • 1/2   rote und grüne Paprikaschote  
  • 2 Scheiben (à 50 g)  gekochter Schinken  
  • 20 g   Butterschmalz  
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 50 g   Kürbis (aus dem Glas) 
  • 75 g   Champignons  
  • 1 Päckchen   Soße zum Braten 
  • 1   Zweig Rosmarin und Salbei  
  • 2 EL   Weinbrand  
  •     etwas Rosmarin und Salbei 
  • 4   Spieße  

Zubereitung

45 Minuten
1.
Leber waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Zwiebeln schälen und vierteln. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Schinken vierteln. Zutaten abwechselnd auf die Spieße stecken. 10 g Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Spieße darin bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten von jeder Seite braten. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer würzen. Für die Soße Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Kürbis gut abtropfen lassen und in kleine Würfel schneiden. Champignons putzen und halbieren. Restliches Butterschmalz in einem Topf erhitzen und die Zwiebelringe darin bei mittlerer Hitze ca. 3 Minuten dünsten. Kürbis und Champignons dazugeben und ca. 2 Minuten mitdünsten. Mit 1/4 Liter Wasser ablöschen und aufkochen lassen. Unter Rühren das Soßenpulver dazugeben und ca. 1 Minute kochen lassen. Salbei und Rosmarin waschen, trocken tupfen und Blättchen bzw. Nadeln vom Stiel zupfen. Bis auf etwas zum Garnieren zur Soße geben. Mit Weinbrand, Salz und Pfeffer abschmecken. Leberspieße mit der Soße anrichten und nach Belieben mit Rosmarin und Salbei garniert servieren. Dazu schmeckt Kartoffelbrei

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 490 kcal
  • 2100 kJ
  • 44g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
UVP: EUR 22,00
Preis: EUR 9,97 Prime-Versand
Sie sparen: 12,03 EUR (55%)
WMF-Strunkentferner
UVP: EUR 12,95
Preis: EUR 11,66 Prime-Versand
Sie sparen: 1,29 EUR (10%)
Holzkohlegrill
 
Preis:
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved