Leichte Lachshäppchen

Leichte Lachshäppchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     *Toast- oder dünnes Baquettebrot 
  •     *Räucherlacks 
  •     *Einen säuerlichen Apfel 
  •     *hart gekochte Eier 
  •     *Schlagsahne 
  •     *Senf 
  •     *etwas Schnittlauch oder Petersilie 

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Die Sahne steif schlagen, die hart gekochten Eier schälen, klein schneiden (einige Scheiben Ei übrig lassen) und vorsichtig unter die Sahne heben mit etwas Senf (je nach Geschmack) abschmecken.
2.
Die Toastscheiben (können auch leicht angetoastet werden) in Dreiecke schneiden und mit der Masse bestreichen, den Lacks drauf legen und aus dem Apfel dünne Schnitze schneiden, jeweils 1-2 Schnitze kommen oben auf den Lacksdrauf, nun noch eine Scheibe Ei und etwas von den Kräutern, fertig!.

Kategorien & Tags

Spiralschneider
UVP: EUR 8,99
Preis: EUR 5,99 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (33%)
Stieleisform
UVP: EUR 19,95
Preis: EUR 11,24 Prime-Versand
Sie sparen: 8,71 EUR (44%)
Avocado-Baum
 
Preis: EUR 11,98 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved