Leichter Nudelauflauf mit Hähnchen

Leichter Nudelauflauf mit Hähnchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 200 Penne Nudeln 
  •     Salz 
  • 700 Paprikaschoten (rot, grün, gelb) 
  • 1 (70 g)  Zwiebel 
  • 300 Hähnchenfilet 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     einige Stängel Oregano 
  • 1 Dose(n) (400 g)  geschälte Tomaten gehackt 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 30 Goudakäse (30 % Fett i. Tr.) 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, abgießen, kalt abspülen und abtropfen lassen. Paprikaschoten vierteln, putzen, waschen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden.
2.
Hähnchenfleisch abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit einer Schaumkelle aus der Pfanne nehmen. Zwiebelwürfel und Paprikastreifen in das Bratfett geben.
3.
In der zugedeckten Pfanne ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze dünsten. Oregano abspülen, Blätter abzupfen und grob hacken. Tomaten und Oregano zum Paprikagemüse geben, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
4.
Hähnchenfleisch unterheben. Nudeln in eine flache Auflaufform (ca. 2 Liter Inhalt) geben. Gemüse-Fleisch-Masse darauf verteilen, vorsichtig mit den Nudeln mischen. Käse reiben und über die Nudel-Gemüse-Masse streuen.
5.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25–30 Minuten backen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 8g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved