Leipziger Allerlei zu Nudeln - so geht's

Leipziger Allerlei  zu Nudeln - Zutaten für    4 Personen:

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Zutaten für 4 Personen:

500 g weißer Spargel, 2 Scheiben Bio-Zitrone, Salz, weißer Pfeffer, 1/2 TL Zucker, 4 - 5 Möhren, 200 g Zuckerschoten, 1 Zwiebel, 1 EL Butter, 1 EL Mehl, 5 EL Weißwein, 100 g Schlagsahne, 2 ungebrühte Kalbsbratwürste (à ca. 125 g), 400 g Nudeln (z.B. Lasagnetten), 1 Eigelb, gehackter Kerbel zum Bestreuen

Zubereitungszeit für Leipziger Allerlei zu Nudeln: ca. 1 1/4 Std

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 1:

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 1:

500 g weißen Spargel waschen und schälen. Die holzigen Enden abschneiden.

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 2:

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 2:

1 l leicht gesalzenes Wasser mit 1/2 TL Zucker in einen Topf geben. Die Schalen und Enden des Spargels zusammen mit den 2 Zitronenscheiben hinzugeben. Alles zugedeckt aufkochen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 3:

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 3:

Inzwischen 4 - 5 gewaschene Möhren schälen und mit den Spargelstangen in ca. 2 cm lange Stücke schneiden.

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 4:

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 4:

200 g Zuckerschoten in kurze Streifen schneiden. Eine geschälte Zwiebel in feine Würfel schneiden. Anschließend den Spargelsud durch ein Sieb in einen weiten Topf gießen und erneut aufkochen. Spargel- und Möhrenstücke darin ca. 8 Minuten, Zuckerschoten ca. 2 Minuten garen.

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 5:

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 5:

Zubereitung der Soße: 1 EL Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebelwürfel darin andünsten. Mehl zufügen und unter Rühren kurz anschwitzen. Jetzt 5 EL Weißwein, 100 g Sahne, bis auf 2 EL, und 500 ml Spargelfond unter Rühren zugießen und aufkochen.

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 6:

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 6:

Das Bratwurstbrät direkt aus der Haut als Klößchen in die Soße drücken und ca. 10 Minuten gar ziehen.

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 7:

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 7:

400 g Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen.

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 8:

Leipziger Allerlei zu Nudeln - Schritt 8:

Soße vom Herd ziehen. 1 Eigelb und die übrigen 2 EL Sahne verquirlen. Langsam in die heiße, aber nicht mehr kochende Soße rühren und damit binden. Gemüse zugeben, Soße mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Leipziger Allerlei zu Nudeln

Leipziger Allerlei zu Nudeln

Vor dem Anrichten die Nudeln abgießen und unter das Leipziger Allerlei mischen. Jetzt nur noch mit gehackter Kerbel bestreuen und fertig!

Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Das könnte Sie auch interessieren
Spiralschneider
 
Preis:
Avocadoschneider
 
Preis:
Smoothie Mini Mixer
 
Preis:
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved