Linseneintopf mit Quitten und Lammwürstchen

Linseneintopf mit Quitten und Lammwürstchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Quitten (à ca. 200 g) 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 250 passierte Tomaten 
  • 1 Dose(n) (400 ml)  Kokosmilch 
  • 500 ml  Gemüsebrühe 
  • 200 rote Linsen 
  • 2   rote Chilischoten 
  • 4   Lammbratwürstchen (à ca. 90 g) 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1/2 TL  gemahlener Kreuzkümmel (Cumin) 
  • 1/2 TL  Zimt 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Quitten waschen, vierteln und Kerngehäuse herausschneiden. Quitten schälen und Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden. 2 EL Öl und 100 ml Wasser in einem Topf erhitzen. Quittenspalten darin zugedeckt, unter gelegentlichem Wenden 7–8 Minuten dünsten.
2.
Zwiebeln und Knoblauch schälen, fein würfeln und zu den Quitten geben. Ca. 1 Minute weiterdünsten, mit Tomaten, Kokosmilch und Gemüsebrühe ablöschen. Linsen zugeben, aufkochen und ca. 20 Minuten köcheln.
3.
Chilischoten putzen, waschen, in Ringe schneiden, dabei Kerne entfernen. Chilischoten zu den Linsen geben und mitkochen. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Würste darin 4–5 Minuten braten. Petersilie waschen, trocken tupfen, Blättchen von den Stielen zupfen.
4.
Blättchen, bis auf einige zum Garnieren, hacken. Würste in Stücke schneiden. Würste und gehackte Petersilie ca. 5 Minuten vor Ende der Garzeit zu den Linsen geben. Eintopf mit Kreuzkümmel und Zimt würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Anrichten und mit restlicher Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 30g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved