Maischolle mit jungem Gemüse

Maischolle mit jungem Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Zuckerschoten 
  • 375 Kohlrabi 
  • 1 Bund (ca. 500 g)  kleine Möhren 
  •     Salz 
  • 4   kleine küchenfertige Maischollen (à ca. 300 g) 
  • 3-4 EL  Zitronensaft 
  • 75 Mehl 
  •     Pfeffer 
  • 50 Butter oder Margarine 
  •     Kerbelblättchen und Limettenscheiben 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zuckerschoten, Kohlrabi und Möhren putzen und waschen. Dabei an den Möhren etwas Grün stehen lassen. Kohlrabi fein würfeln. Möhren in kochendem Salzwasser zugedeckt ca. 10 Minuten garen.
2.
Zuckerschoten und Kohlrabi nach der Hälfte der Garzeit zufügen. Schollen waschen, trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln. Mehl mit etwas Salz und Pfeffer mischen und die Schollen darin wenden. Etwas Fett in einer großen Pfanne erhitzen und 2 Schollen unter Wenden ca. 6 Minuten knusprig braun braten.
3.
Schollen warm stellen und die beiden übrigen Schollen braten. Kerbelblättchen von den Stielen zupfen. Restliches Fett schmelzen. Kerbel, bis auf einige Blättchen zum Garnieren, und abgetropftes Gemüse darin schwenken.
4.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse und Maischollen auf Tellern anrichten und mit Limette und restlichem Kerbel garniert servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 35g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,72 Prime-Versand
Sie sparen: 4,26 EUR (47%)
BIO Kokosöl
UVP: EUR 17,99
Preis: EUR 12,49 Prime-Versand
Sie sparen: 5,50 EUR (31%)
Getränkespender Globus
 
Preis: EUR 54,80
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved