Makkaroni-Auflauf mit Ratatouillegemüse

Aus LECKER 7/2015
Makkaroni-Auflauf mit Ratatouillegemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 300 lange Makkaroni 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1   Zucchini 
  • 1   kleine Aubergine 
  • 4 EL  + etwas Olivenöl 
  • 250 Tomaten 
  • 50 Pecorinokäse (Stück; ersatzweise Parmesan) 
  • 200 Schmand, 150 ml Milch 
  • 5   Eier (Gr. M) 
  • 1   Bund/Töpfchen Basilikum 
  • 125 Mozzarella 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Nudeln in 2–3 l kochendem Salzwasser (1 TL Salz pro Liter) nach Packungsanweisung zubereiten. Zucchini und Aubergine putzen, waschen und in Scheiben schneiden. 4 EL Öl nach und nach in einer großen Pfanne erhitzen.
2.
Erst portionsweise die Auberginenscheiben von jeder Seite anbraten. Herausnehmen und dann Zucchini im heißen Bratfett kurz andünsten. Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen. Nudeln abtropfen lassen.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Pecorino fein reiben. Pecorino, Schmand, Milch und Eier verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und fein schneiden. Bis auf 1 EL unter den Eierschmand rühren.
5.
Runde Auflaufform (ca. 21 cm Ø) mit etwas Öl ausstreichen. Nudeln kreisförmig darin verteilen und dabei in der Mitte Platz fürs Gemüse lassen. Gemüse einschichten. Eiermilch über den Auflauf gießen.
6.
Mozzarella zerzupfen, darauf verteilen. Im heißen Ofen 35–40 Minuten backen. Herausnehmen und mit Rest Basilikum bestreuen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 790 kcal
  • 34g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 63g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto:

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,98 Prime-Versand
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved