Mandel-Baiser-Stangen

Mandel-Baiser-Stangen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  • 1 TL  frisch gepresster Zitronensaft 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 150 extra feiner Zucker 
  • 60 gemahlene Mandeln 
  • 75 Vollmilch- und Zartbitter Kuvertüre 
  •     Pistazienkerne oder fein gehackte Pistazien 
  •     Backpapier 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Eiweiß und Zitronensaft mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei Vanillin-Zucker und Zucker nach und nach einrieseln lassen. So lange schlagen, bis sich der Zucker vollständig gelöst hat und die Eiweißmasse schnittfest ist.
2.
Mandeln unterheben. Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche ca. 4 cm lange Streifen spritzen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Gas: Stufe 1) nacheinander ca. 20 Minuten trocknen lassen.
3.
Aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Inzwischen Kuvertüre grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Baiserstangen knapp zur Hälfte in die Kuvertüre tauchen und auf einem Kuchengitter trocknen lassen.
4.
Nach Belieben mit halbierten oder gemahlenen Pistazien verzieren.

Ernährungsinfo

54 Stück ca. :
  • 40 kcal
  • 160 kJ
  • 1g Eiweiß
  • 2g Fett
  • 4g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 32,00 Prime-Versand
Sie sparen: 27,99 EUR (47%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved