Mandel-Grießpudding mit Obstsalat

Mandel-Grießpudding mit Obstsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4 EL  Zucker 
  • 1/2 Milch 
  • 1 Päckchen  Puddingcreme-Pulver für Grieß-Pudding 
  • 50 gehackte Mandeln 
  • 1   Apfel 
  • 1   Banane 
  • 1 Dose(n) (314 ml, Abtropfg.: 175 g)  Mandarin-Orangen 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  •     Puderzucker und einige Blätter Zitronenmelisse 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Zucker in einem Topf schmelzen und karamellisieren. In vier Timbaleförmchen füllen und festwerden lassen. Milch aufkochen. Topf von der Kochstelle nehmen, Puddingpulver auf einmal unter Rühren mit einem Schneebesen in die Milch geben und ca. 1 Minute unterrühren. Eine Hälfte der Mandeln zufügen. Grießpudding in die Förmchen füllen und im Kühlschrank festwerden lassen. In der Zwischenzeit Apfel gründlich waschen, vierteln und entkernen. Apfelviertel in Stücke schneiden. Banane schälen und in Scheiben schneiden. Mandarinen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Apfel, Banane, Mandarinen, etwas Saft und Zitronensaft mischen. Restliche Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Über den Obstsalat geben. Puddingförmchen kurz in heißes Wasser tauchen und stürzen. Je einen Pudding mit etwas Obstsalat auf einem Teller anrichten. Eventuell mit Puderzucker und Melisse verzieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 57g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved