Mandel-Pfefferkuchenkekse (Diabetiker)

Mandel-Pfefferkuchenkekse (Diabetiker) Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 130 Mandelkerne mit Haut 
  • 120 dunkles Weizenmehl (Type 1050) 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 20 Kakaopulver 
  • 1 TL  Pfefferkuchengewürz 
  • 80 kalte Butter oder Margarine 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 1-11/2 EL  flüssiger Süßstoff 
  • 30 Mandelblättchen 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Ganze Mandeln fein mahlen. Mit Mehl, Backpulver, Kakao und Pfefferkuchengewürz mischen. Fett in Stücken, Ei und Süßstoff zufügen und alles mit den Knethaken des Handrührgerätes verarbeiten. Dann mit den Händen kurz glatt verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten kühl stellen. Teig auf wenig bemehlter Arbeitsfläche ca. 4 mm dick zu einem Quadrat (ca. 30x30 cm) ausrollen. Daraus mit einem Teigrädchen 30 gleich große Kekse (ca. 5x6 cm) ausradeln. Mandelblättchen auf die Kekse streuen und andrücken. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 ° C/ Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen. Auskühlen lassen
2.
ca. 45 Minuten (ohne Wartezeit)
3.
, 2 1/2 BE
4.
DIESE ZUTATEN KÖNNEN SIE AUSTAUSCHEN:
5.
125-150 g Fett und ca. 100 g Zucker anstelle des Süßstoffs zum Mandel-Mehlgemisch geben

Ernährungsinfo

30 Stück ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 6g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Spiralschneider
UVP: EUR 8,98
Preis: EUR 4,85
Sie sparen: 4,13 EUR (46%)
Jamies Superfood
 
Preis: EUR 24,95 Prime-Versand
Chipsmaker
 
Preis: EUR 9,59 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved